Drei Verletzte bei schwerem Autoüberschlag in Waldzell
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Drei Verletzte bei schwerem Autoüberschlag in Waldzell

Online seit 25.09.2023 um 09:51 Uhr

Waldzell.

Drei Verletzte forderte Sonntagabend ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem es ein Auto überschlagen hat, in Waldzell (Bezirk Ried im Innkreis).

"Ein 25-jähriger Lenker aus dem Bezirk Ried im Innkreis fuhr am 24. September 2023 mit seinem PKW gegen 19:30 Uhr zusammen mit seinen drei Freunden auf der L1064 Waldzeller Straße nach Schildorn. Aufgrund eines Tieres, welches über die Fahrbahn lief, verriss der Lenker das Fahrzeug und kam nach rechts auf das Straßenbankett. Der PKW wurde in die Wiese geschleudert und überschlug sich mehrmals. Eine nicht beteiligte 20-jährige Autolenkerin aus Deutschland, die den Unfall wahrgenommen hatte, alarmierte sofort über den Notruf die Rettung und leistete zusammen mit ihrem Mann Erste Hilfe. Der Lenker wurde durch den Verkehrsunfall schwer verletzt und in das Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried gebracht. Ein Alkotest ergab mit 2,24 Promille einen positiven Messwert. Daher wurde ihm der Führerschein vorläufig abgenommen. Sein 19-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Ried im Innkreis erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen. Auch der 16-Jährige aus dem Bezirk Ried im Innkreis, der am Rücksitz hinter dem Lenker saß, wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried verbracht. Der 19-jährige Mitfahrer aus dem Bezirk Ried im Innkreis blieb unverletzt. Am PKW entstand Totalschaden", berichtet die Polizei.



Drei Verletzte bei schwerem Autoüberschlag in Waldzell

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Drei Verletzte bei schwerem Autoüberschlag in Waldzell

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Drei Verletzte bei schwerem Autoüberschlag in Waldzell

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Bilderstrecke

Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger







von Matthias Lauber
am 25.09.2023 um 09:45 Uhr erstellt,
am 25.09.2023 um 09:51 Uhr veröffentlicht,
am 25.09.2023 um 09:51 zuletzt aktualisiert.



22.07.2024 | Gmunden

Lenker flüchtet von der Unfallstelle


22.07.2024 | Grünau im Almtal

Schwerer Motorradunfall fordert zwei Verletzte


22.07.2024 | Vorarlberg/Oberösterreich

Schlepperring gesprengt


22.07.2024 | Höhnhart

Unfall: Auto stürzt Böschung hinunter


22.07.2024 | Hallstatt

Urlauberin bei Sturz mit Mountainbike verletzt




21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet


17.07.2024 | Waldneukirchen

Suchaktion nach zwei entlaufenen Kühen




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
17.07.2024

Kind (8) im Auto: Lenkerin lieferte sich wilde Verfolgungsjagd mit bis zu 155 km/h durch Stadl-Paura


2
.
18.07.2024

Notarzthubschrauber und Rettung in Waizenkirchen im Einsatz


3
.
18.07.2024

St. Aegidi: Mädchen (1) nach schwerem Badeunfall im Klinikum verstorben




1
Jahr
|
22.07.2023

Rennradfahrer (17) tödlich verunglückt: Folgenschwerer Sturz bei Junioren-Rundfahrt in Buchkirchen


6
Jahren
|
22.07.2018

Tödlicher Verkehrsunfall auf Scharnsteiner Straße in Gmunden


8
Jahren
|
22.07.2016

Tödlicher Motorradunfall in Hartkirchen