Ausgewählte Region wird geladen ...
Drei Verletzte bei Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Pasching
laumat.at/Matthias Lauber

Drei Verletzte bei Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Pasching

Online seit 14.03.2020 um 11:26 Uhr

Pasching.

Drei Verletzte forderte Samstagvormittag eine Kollision zwischen einem Auto und einer Straßenbahn in Pasching (Bezirk Linz-Land).

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und PKW mit zwei eingeklemmten Personen im Kreuzungsbereich der Kürnbergstraße mit der Adalbert-Stifter-Straße in Pasching alarmiert. Beim Eintreffen konnte die Feuerwehr eine erste Entwarnung geben, es war zum Glück niemand im Fahrzeug eingeklemmt. Drei verletzte Personen wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr führte anschließend die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch.

Die Kürnbergstraße war im Bereich des Einsatzortes rund eine dreiviertel Stunde nur erschwert passierbar. Insbesondere durch das hohe Verkehrsaufkommen beim angrenzenden Einkaufszentrum kam es zu erheblichen Verzögerungen.



Videostrecke

Unfall mit Straßenbahn | Dauer: 0:27 | 14.03.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Drei Verletzte bei Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Pasching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Drei Verletzte bei Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Pasching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Drei Verletzte bei Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Pasching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Drei Verletzte bei Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Pasching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Drei Verletzte bei Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Pasching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 14.03.2020 um 11:21 Uhr erstellt,
am 14.03.2020 um 11:26 Uhr veröffentlicht,
am 14.03.2020 um 11:26 zuletzt aktualisiert.


02.07.2022 | Grieskirchen

Auto kracht gegen Straßenlaterne


02.07.2022 | Grieskirchen

Autolenkerin bei Unfall verletzt


02.07.2022 | Pettenbach

Schwerer Motorradunfall im Kreisverkehr


02.07.2022 | Hallstatt

Alpinpolizisten im Einsatz: Kletterer aus misslicher Lage gerettet


02.07.2022 | Wels

"Stammgast" nach Drohung festgenommen




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
27.06.2022

Lokal sehr heftige Unwetter sorgten für Einsätze der Feuerwehren


2
.
30.06.2022

Gewitter mit Sturmböen und Starkregen führten erneut zu Unwettereinsätzen in Oberösterreich


3
.
02.07.2022

Auto kracht auf Welser Autobahn bei Marchtrenk in LKW-Heck




6
Jahren
|
02.07.2016

Heftige Überflutungen und Vermurungen nach schweren Unwettern


6
Jahren
|
02.07.2016

Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet


2
Jahren
|
02.07.2020

Großeinsatz der Polizei bei der Fahndung mehrerer geflüchteter Personen in Thalheim bei Wels