Ausgewählte Region wird geladen ...
Drei teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Mettmach
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Drei teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Mettmach

Online seit 25.04.2021 um 18:51 Uhr, aktualisiert am 26.04.2021 um 08:52 Uhr

Mettmach.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Sonntagnachmittag in Mettmach (Bezirk Ried im Innkreis) ereignet. Drei Personen wurden dabei teils schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich auf der Oberinnviertler Straße auf Höhe der Ortschaft Nösting in Mettmach. Zwei Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzt und der Notarzthubschrauber Christophorus Europa 3 standen im Einsatz.
"In der Marktgemeinde Mettmach kam es am 25. April 2021 zu einem Unfall, bei dem sich ein Auto überschlug. Eine 21-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Ried im Innkreis fuhr gegen 16:05 Uhr mit ihrem Auto auf der Oberinnviertler Straße in Richtung Mettmach. Sie wollte gerade in eine Hauszufahrt einbiegen als ihr ein 39-jähriger Autolenker entgegenkam, der zuvor eine Kreuzung passiert hatte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Das Auto des 39-Jährigen kam rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Wiese. Nach etwa 60 Meter kam das Fahrzeug auf den Rädern zum Stehen. Der Lenker und die Beifahrerin, beide aus dem Bezirk Braunau am Inn, wurden unbestimmten Grades verletzt. Die 39-jährige Beifahrerin musste mit dem Notarzthubschrauber Christophorus Europa 3 in das Klinikum Wels eingeliefert werden. Der 39-Jährige und die 21-Jährige wurden in das Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried gebracht. Ein Alkotest, der mit der 21-Jährigen durchgeführt wurde, war negativ. Aufgrund der Verletzungen konnte mit dem anderen Unfalllenker kein Alkotest durchgeführt werden. Zwei Feuerwehren waren bei dem Unfall im Einsatz", so die Polizei.

Drei teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Mettmach

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Drei teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Mettmach

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Drei teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Mettmach

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Drei teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Mettmach

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Bilderstrecke

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger | FotoID: 215214




Ort





von Matthias Lauber
am 25.04.2021 um 18:46 Uhr erstellt,
am 25.04.2021 um 18:51 Uhr veröffentlicht,
am 26.04.2021 um 08:52 zuletzt aktualisiert.