Ausgewählte Region wird geladen ...
Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren
laumat.at/Matthias Lauber

Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Online seit 19.10.2018 um 22:42 Uhr

Scharten.

Neun Feuerwehren hatten Freitagabend in Scharten (Bezirk Eferding) die Möglichkeit in einer nicht alltäglichen Location für den Ernstfall zu üben.

Übungsannahme war ein größerer Gebäudebrand, wobei in weiterer Folge die Räumlichkeiten der Discothek Go-In stark verraucht wurden. Aufgrund dieser Annahme wurden die Einsatzkräfte der Alarmstufe 2 einbezogen, insgesamt neun beteiligte Feuerwehren. Für die Einsatzkräfte stand dadurch nicht nur die Brandbekämpfung im Fokus der Übung sondern auch die Rettung der zahlreichen Discobesucherinnen und Besucher. Nach und nach kämpften sich die Atemschutztrupps durch die verrauchte Location und holten die vermissten Partygäste aus dem Gebäude. Die Einsatzübung brachte einige wichtige Erkenntnisse zu Tage.


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Bianca Grüblinger


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Bianca Grüblinger


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Discothek Go-In diente als besondere Übungslocation für neun Feuerwehren

Foto: laumat.at/Bianca Grüblinger


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |
laumat.at/Bianca Grüblinger |




Ort







von Matthias Lauber
am 19.10.2018 um 21:57 Uhr erstellt,
am 19.10.2018 um 22:42 Uhr veröffentlicht,
am 19.10.2018 um 22:42 zuletzt aktualisiert.


06.07.2022 | Peuerbach

Zwei E-Bikerinnen schwer verletzt


06.07.2022 | Neuhofen im Innkreis

PKW-Insasse nach Crash mit LKW im Fahrzeug eingeklemmt


06.07.2022 | Wels

Hund mehrere Tage allein in Wohnung gelassen weil Frau ihren Wohnungsschlüssel verloren hatte


06.07.2022 | Laakirchen

Zehn Kilometer langer Stau nach Unfall mit mehreren Fahrzeugen


06.07.2022 | Wels

Frau bestellte unter falschem Namen




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
02.07.2022

Auto kracht auf Welser Autobahn bei Marchtrenk in LKW-Heck


2
.
06.07.2022

Großeinsatz bei Brand eines Vierkanters in Waizenkirchen


3
.
01.07.2022

Lenkerin bei Verkehrsunfall in Hellmonsödt in Schulbus eingeklemmt und schwer verletzt




4
Jahren
|
07.07.2018

"Ein Truckertreffen, wo auch richtig was los ist" - 3. Truck Event Austria in Vorchdorf


3
Jahren
|
07.07.2019

Mitfahrer (21) bei folgenschwerem Alko-Unfall in Taufkirchen an der Pram getötet


2
Jahren
|
07.07.2020

Covid-19: Landeshauptmann Stelzer ordnet wieder "allgemeine Maskenpflicht" für Oberösterreich an