Ausgewählte Region wird geladen ...
Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert
laumat.at/Matthias Lauber

3 Fotos

Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Online seit 20.03.2020 um 11:16 Uhr, aktualisiert um 15:07 Uhr

  • Bisher 2.388 bestätigte Fälle in Österreich
  • 406 Personen in Oberösterreich am Coronavirus erkrankt
  • Sechs Todesfälle in Österreich bestätigt
  • Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne): "Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe"



Österreich.

Die aktuell vorherrschenden Maßnahmen wie die Verkehrsbeschränkung werden bis Ostermontag verlängert, das verlautete Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Freitag in einer Pressekonferenz.

Die Bundesregierung hat am Freitag in einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass die Maßnahmen bis einschließlich Ostermontag (13.04.2020) aufrecht erhalten bleiben, es sei unbedingt notwendig. "Unser Appell ist: Halten Sie durch," so Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in dem Pressestatement.
"Wichtig ist, dass wir die Hoffnung nicht verlieren, bleiben wir mutig," ergänzte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne).

"Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe derzeit," erklärt Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) und unterstreicht, dass die aktuellen Maßnahmen unabdingbar sind, der Trend geht in die richtige Richtung: "Die Richtung stimmt. Wir sind aufeinander angewiesen in dieser Situation".


Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 20.03.2020 um 11:14 Uhr erstellt,
am 20.03.2020 um 11:16 Uhr veröffentlicht,
am 20.03.2020 um 15:07 zuletzt aktualisiert.


31.01.2023 | Stadl-Paura/Lambach

Raubversuch konnte rasch geklärt werden


31.01.2023 | St. Martin im Mühlkreis

Auseinandersetzungen in Disco geklärt


31.01.2023 | Vöcklabruck

Geld gegen Kindesmissbrauch über Webcam - Vöcklabrucker ausgeforscht und festgenommen


31.01.2023 | Linz-Land

Gesuchter Gewalttäter festgenommen


31.01.2023 | Traunkirchen

PKW krachte in Hausanbau




31.01.2023 | Roitham am Traunfall

Aufräumarbeiten nach Unfall auf Westautobahn


30.01.2023 | Schlüßlberg

CO-Austritt in einem Wohngebäude


29.01.2023 | Ungenach

Sucheinsatz nach abgängigem Hund


29.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Hund in Drehkreuz eingeklemmt


27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.01.2023

Wasserleiche aus Donau bei Steyregg geborgen


2
.
28.01.2023

Schwere Pfählungsverletzung bei Baumschnitt in einem Garten in St. Marienkirchen an der Polsenz


3
.
27.01.2023

17-Jähriger bei Streit in Wels-Innenstadt mit Messer attackiert und verletzt




3
Jahren
|
31.01.2020

Entwarnung nach Coronavirus-Verdacht in Wels und neuerlicher Verdacht im Bezirk Freistadt


6
Jahren
|
31.01.2017

Lenkerin bei Glatteisunfall in Hörsching mit Auto in Mühlbach geschleudert


6
Jahren
|
31.01.2017

Kleintransporter drohte in Kremsmünster auf Haus zu stürzen