Ausgewählte Region wird geladen ...
Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert
laumat.at/Matthias Lauber

Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Online seit 20.03.2020 um 11:16 Uhr, aktualisiert um 15:07 Uhr

  • Bisher 2.388 bestätigte Fälle in Österreich
  • 406 Personen in Oberösterreich am Coronavirus erkrankt
  • Sechs Todesfälle in Österreich bestätigt
  • Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne): "Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe"



Österreich.

Die aktuell vorherrschenden Maßnahmen wie die Verkehrsbeschränkung werden bis Ostermontag verlängert, das verlautete Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Freitag in einer Pressekonferenz.

Die Bundesregierung hat am Freitag in einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass die Maßnahmen bis einschließlich Ostermontag (13.04.2020) aufrecht erhalten bleiben, es sei unbedingt notwendig. "Unser Appell ist: Halten Sie durch," so Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in dem Pressestatement.
"Wichtig ist, dass wir die Hoffnung nicht verlieren, bleiben wir mutig," ergänzte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne).

"Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe derzeit," erklärt Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) und unterstreicht, dass die aktuellen Maßnahmen unabdingbar sind, der Trend geht in die richtige Richtung: "Die Richtung stimmt. Wir sind aufeinander angewiesen in dieser Situation".


Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links







von Matthias Lauber
am 20.03.2020 um 11:14 Uhr erstellt,
am 20.03.2020 um 11:16 Uhr veröffentlicht,
am 20.03.2020 um 15:07 zuletzt aktualisiert.


26.05.2022 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Alkofahrt endet im Garten


26.05.2022 | Gosau

Alkofahrt endet am Baum


26.05.2022 | Leopoldschlag

Gefälschter Führerschein sichergestellt


26.05.2022 | Unterweitersdorf

Drogenlenker gestoppt


26.05.2022 | St. Martin im Mühlkreis

Motorradfahrer ohne Helm verunfallte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
23.05.2022

14 Feuerwehren bei Großbrand auf Bauernhof in St. Johann am Wimberg im Einsatz


2
.
24.05.2022

Schwerer Kreuzungscrash mit eingeklemmter Person in Wels-Puchberg


3
.
21.05.2022

Großes Fassadenelement vor Lokal am Marktplatz in Lambach abgestürzt




4
Jahren
|
26.05.2018

Schwerer Crash in Linz-Ebelsberg fordert ein Todesopfer und fünf teils Schwerverletzte


1
Jahr
|
26.05.2021

Großbrand: Gewerbeobjekt in Pasching in Vollbrand


3
Jahren
|
26.05.2019

Einsatz wegen blutverschmierter Bushaltestelle und langer Blutspur in Wels-Pernau