Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert
laumat.at/Matthias Lauber

3 Fotos

Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Online seit 20.03.2020 um 11:16 Uhr, aktualisiert um 15:07 Uhr

  • Bisher 2.388 bestätigte Fälle in Österreich
  • 406 Personen in Oberösterreich am Coronavirus erkrankt
  • Sechs Todesfälle in Österreich bestätigt
  • Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne): "Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe"



Österreich.

Die aktuell vorherrschenden Maßnahmen wie die Verkehrsbeschränkung werden bis Ostermontag verlängert, das verlautete Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Freitag in einer Pressekonferenz.

Die Bundesregierung hat am Freitag in einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass die Maßnahmen bis einschließlich Ostermontag (13.04.2020) aufrecht erhalten bleiben, es sei unbedingt notwendig. "Unser Appell ist: Halten Sie durch," so Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in dem Pressestatement.
"Wichtig ist, dass wir die Hoffnung nicht verlieren, bleiben wir mutig," ergänzte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne).

"Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe derzeit," erklärt Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) und unterstreicht, dass die aktuellen Maßnahmen unabdingbar sind, der Trend geht in die richtige Richtung: "Die Richtung stimmt. Wir sind aufeinander angewiesen in dieser Situation".



Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 20.03.2020 um 11:14 Uhr erstellt,
am 20.03.2020 um 11:16 Uhr veröffentlicht,
am 20.03.2020 um 15:07 zuletzt aktualisiert.



26.02.2024 | Enns

Zwei Ladendiebe festgenommen


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Kollision zweier PKW auf Kreuzung der Pyhrnpass Straße


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Vermeintlich tote Katze durch Feuerwehr aus Stoßstange gerettet


26.02.2024 | Hallstatt

Skitourengeher am Dachstein verletzt


26.02.2024 | Diersbach

PKW fuhr gegen Scheune




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.02.2024

Tödliche CO-Vergiftung: Unfall mit Notstromaggregat in Pennewang fordert ein Todesopfer


2
.
21.02.2024

Tödlicher Verkehrsunfall im Tunnel Kienberg auf der Pyhrnautobahn in Micheldorf in Oberösterreich


3
.
24.02.2024

Auto in Flammen: Ersthelfer retten Lenkerin auf Gmundener Straße bei Stadl-Paura aus Unfallwrack




4
Jahren
|
26.02.2020

Schwerstverletzte und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Wallern an der Trattnach


5
Jahren
|
26.02.2019

Tödlicher Verkehrsunfall in Aurach am Hongar


4
Jahren
|
26.02.2020

Traurige Gewissheit: Leiche von Abgängigem im Traunsee bei Altmünster entdeckt