Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert
laumat.at/Matthias Lauber

3 Fotos

Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Online seit 20.03.2020 um 11:16 Uhr, aktualisiert um 15:07 Uhr

  • Bisher 2.388 bestätigte Fälle in Österreich
  • 406 Personen in Oberösterreich am Coronavirus erkrankt
  • Sechs Todesfälle in Österreich bestätigt
  • Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne): "Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe"



Österreich.

Die aktuell vorherrschenden Maßnahmen wie die Verkehrsbeschränkung werden bis Ostermontag verlängert, das verlautete Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Freitag in einer Pressekonferenz.

Die Bundesregierung hat am Freitag in einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass die Maßnahmen bis einschließlich Ostermontag (13.04.2020) aufrecht erhalten bleiben, es sei unbedingt notwendig. "Unser Appell ist: Halten Sie durch," so Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in dem Pressestatement.
"Wichtig ist, dass wir die Hoffnung nicht verlieren, bleiben wir mutig," ergänzte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne).

"Wir haben weitestgehend milde Krankheitsverläufe derzeit," erklärt Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) und unterstreicht, dass die aktuellen Maßnahmen unabdingbar sind, der Trend geht in die richtige Richtung: "Die Richtung stimmt. Wir sind aufeinander angewiesen in dieser Situation".



Covid-19: Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ostermontag verlängert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 20.03.2020 um 11:14 Uhr erstellt,
am 20.03.2020 um 11:16 Uhr veröffentlicht,
am 20.03.2020 um 15:07 zuletzt aktualisiert.



15.06.2024 | Grieskirchen

Aggressiver Mann festgenommen


15.06.2024 | Herzogsdorf

Motorradpolizist stoppte Alkolenker


15.06.2024 | Alkoven

Triebwagen erfasste PKW


15.06.2024 | Wippenham

Stier von Triebwagen getötet


15.06.2024 | Hohenzell

Kleintransporter überschlagen




14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht


14.06.2024 | Bad Goisern am Hallstättersee

Oldtimer abgestürzt: Zwei Insassen durch Feuerwehr aus Fahrzeug befreit


14.06.2024 | Piberbach

Nach Fettbrand brannte Thujenhecke


11.06.2024 | Garsten

Kirschkernkissen brannte in Mikrowelle


09.06.2024 | Wels

Igel steckte in einem Einfahrtstor fest




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
12.06.2024

Großeinsatz: Elf Feuerwehren bei Brand in einer Halle eines Logistikzentrums in Allhaming im Einsatz


2
.
13.06.2024

Brand einer Photovoltaikanlage auf einem Hallendach eines Unternehmens in Sattledt


3
.
12.06.2024

Stromausfall in Wels: Tunnel auf Innkreisautobahn gesperrt - Personen aus Liftanlagen befreit




6
Jahren
|
15.06.2018

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen LKW und zwei PKW auf Innviertler Straße in Schlüßlberg


6
Jahren
|
15.06.2018

Drei Verletzte: Autolenkerin kracht nach internem Notfall in Wels-Innenstadt gegen Ampel


7
Jahren
|
15.06.2017

Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach