Ausgewählte Region wird geladen ...
Covid-19: Betrüger nutzen Coronavirus-Pandemie als Masche
laumat.at/Matthias Lauber

2 Fotos

"Hausdesinfektion in Schutzanzügen"

Covid-19: Betrüger nutzen Coronavirus-Pandemie als Masche

Online seit 17.03.2020 um 13:52 Uhr

Oberösterreich.

Die Polizei warnt nun eindrücklich vor Betrügern, die aufgrund der Coronaviruslage ihre Vorgehensweise rasch angepasst haben und diese nun als Masche nutzen.

In Handenberg (Bezirk Braunau am Inn) traten Montagabend beispielsweise Hausierer auf, die in weißen Schutzanzügen Hausdesinfektionen anboten beziehungsweise Desinfektionsmittel zum Verkauf anboten.
"Zwei ca. 30 Jahre alte Männer in weißen "Schutzanzügen" und mit Mundmasken läuteten am 16. März 2020 um 19:30 Uhr bei einem Wohnhaus in Handenberg. Sie boten Desinfektionsmittel zum Verkauf an. Obwohl der Hausbesitzer einen Kauf ablehnte, wiederholten die Männer hartnäckig ihr Angebot und wollten unbedingt das Wohnhaus betreten. Erst nach mehrfacher Ablehnung verließen die beiden Hausierer das Grundstück und fuhren mit einem grau lackierten Mercedes Benz mit deutschem Kennzeichen davon," berichtet die Polizei.
Kurze Zeit vorher soll es zu zwei weiteren gleichgelagerten Vorfällen gekommen sein.

Stark im Steigen sind unterdies auch die Online-Betrugsversuche, mittels Phishing, wo gewarnt wird, dass Online-Zugänge zu Banken und Kreditkartenangeboten neu eingegeben werden müssten, weil aufgrund der Coronakrise derzeit kein Kundenverkehr möglich sei.


Covid-19: Betrüger nutzen Coronavirus-Pandemie als Masche

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 17.03.2020 um 13:50 Uhr erstellt,
am 17.03.2020 um 13:52 Uhr veröffentlicht,
am 17.03.2020 um 13:52 zuletzt aktualisiert.


27.09.2022 | Kirchdorf an der Krems

Bei Hausdurchsuchung Cannabis sichergestellt


27.09.2022 | Scharnstein

Elektroauto mit Triebwagen der Almtalbahn kollidiert


26.09.2022 | Linz-Land

Auffahrunfall


26.09.2022 | Wels

Alkolenker gestoppt


26.09.2022 | Linz

Zug mit 800 Passagieren evakuiert




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.09.2022

Tödlicher Unfall: Discobesucher (16) bei Haag am Hausruck auf Innkreisautobahn von Autos erfasst


2
.
25.09.2022

Mordalarm in Ternberg: Escort-Girl in einer Wohnung tot aufgefunden


3
.
23.09.2022

Motorradlenker (44) bei Kollision mit Traktor in Burgkirchen tödlich verletzt




1
Jahr
|
28.09.2021

Tödliches Ereignis: Person in Steinerkirchen an der Traun unter Auto eingeklemmt


8
Jahren
|
28.09.2014

Raubüberfall auf Diskothek in Haag am Hausruck


6
Jahren
|
28.09.2016

Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt