Ausgewählte Region wird geladen ...
Coronavirus-Verdachtsfall in vollbesetztem Reisebus auf Autobahnparkplatz bei Allhaming
laumat.at/Matthias Lauber

Coronavirus-Verdachtsfall in vollbesetztem Reisebus auf Autobahnparkplatz bei Allhaming

Online seit 24.02.2020 um 22:11 Uhr, aktualisiert am 25.02.2020 um 00:00 Uhr

Allhaming.

Eine Person in einem vollbesetzen Reisebus, die über Symptome, die auch auf eine Erkrankung an dem Coronavirus hindeuten, hat einen schwierigen Einsatz auf einem Autobahnparkplatz bei Allhaming (Bezirk Linz-Land) ausgelöst.

Ein Reisebus hat gegen 19:00 Uhr auf dem Autobahnparkplatz bei Allhaming angehalten. Eine Person hat zuvor offenbar den Rettungsdienst verständigt und über Symptome geklagt, die auch auf das Coronavirus hindeuten. Weil der Bus aus Italien - aus der Region um Mailand - kam, lief daraufhin ein Großeinsatz an. Polizei, Behörde, Rettungsdienst und ein Arzt standen im Einsatz. Ebenso im Einsatz stand auch die Feuerwehr. Die Polizei bewachte vorerst den vollbesetzten Reisebus. Nach ersten Schutzmaßnahmen wurden die Dokumente der Fahrgäste überprüft. Ein Arzt hat dann in weiterer Folge den gesundheitlichen Zustand der Passagiere begutachtet. Unter den Passagieren konnte schließlich niemand festgestellt werden, der Symptome zeigte, die auf das Virus hindeuten. Die Reisegruppe konnte kurz vor Mitternacht die Fahrt schließlich fortsetzen.


Videostrecke

Einsatz nach Coronavirus-Verdachtsfall | Dauer: 3:18 | 24.02.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Coronavirus-Verdachtsfall in vollbesetztem Reisebus auf Autobahnparkplatz bei Allhaming

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst bereiteten in einem sicheren Bereich sämtliche Maßnahmen vor.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Coronavirus-Verdachtsfall in vollbesetztem Reisebus auf Autobahnparkplatz bei Allhaming

Polizisten und ein Arzt näherten sich schließlich in Schutzanzügen dem Bus und kontrollierten die Reisenden.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Coronavirus-Verdachtsfall in vollbesetztem Reisebus auf Autobahnparkplatz bei Allhaming

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Coronavirus-Verdachtsfall in vollbesetztem Reisebus auf Autobahnparkplatz bei Allhaming

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Coronavirus-Verdachtsfall in vollbesetztem Reisebus auf Autobahnparkplatz bei Allhaming

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 194637

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 24.02.2020 um 20:22 Uhr erstellt,
am 24.02.2020 um 22:11 Uhr veröffentlicht,
am 25.02.2020 um 00:00 zuletzt aktualisiert.