Ausgewählte Region wird geladen ...
Brandverdacht in Traun stellte sich glücklicherweise als falscher Alarm heraus
laumat.at/Matthias Lauber

3 Fotos

Wohnungsmieterin aus steckengebliebenem Lift befreit

Brandverdacht in Traun stellte sich glücklicherweise als falscher Alarm heraus

Online seit 29.11.2021 um 17:58 Uhr, aktualisiert um 21:04 Uhr

Traun.

Glücklicherweise nicht bestätigt hat sich Montagnachmittag ein vermuteter Wohnungsbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Traun (Bezirk Linz-Land).

Die Einsatzkräfte konnten am Einsatzort entgegen der Alarmierung zum Glück keinen Brand feststellen.
"Eine Frau steckte im Lift fest, die in ihrer Wohnung den Backofen eingeschaltet hatte", die Einsatzkräfte wurden dann mit dem Stichwort "Brand Wohnhaus" alarmiert.
Die zwei alarmierten Feuerwehren konnten rasch wieder abrücken.


Brandverdacht in Traun stellte sich glücklicherweise als falscher Alarm heraus

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 29.11.2021 um 17:56 Uhr erstellt,
am 29.11.2021 um 17:58 Uhr veröffentlicht,
am 29.11.2021 um 21:04 zuletzt aktualisiert.


08.12.2022 | Oberösterreich/Deutschland

Gemeinsamer Streifen der Polizei gegen unerlaubte Migration und Verbringungskriminalität


08.12.2022 | Aspach

Motorradlenker missachtet Anhaltung - ein verletzter Polizist


08.12.2022 | Ottensheim

Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen


08.12.2022 | Eferding/Grieskirchen/Wels/Wels-Land

Sechs Suchtgiftlenker bei Schwerpunktkontrollen gestoppt


08.12.2022 | Saxen

Cannabis bei Verkehrskontrolle sichergestellt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
07.12.2022

Tödlicher Arbeitsunfall: Arbeiter bei Bauunternehmen in Hartkirchen tödlich verletzt


2
.
03.12.2022

Großeinsatz für 16 Feuerwehren bei Brand in einem Gewerbebetrieb in Kremsmünster


3
.
04.12.2022

Home-Invasion: 21-Jähriger in seiner Wohnung in Bad Hall überfallen und ausgeraubt




3
Jahren
|
08.12.2019

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Sipbachzell


4
Jahren
|
08.12.2018

Beifahrer (51) bei Verkehrsunfall auf Innviertler Straße in Andorf tödlich verletzt


6
Jahren
|
08.12.2016

Großer Perchtenlauf am Welser Stadtplatz