Ausgewählte Region wird geladen ...
Brand in Justizanstalt in Asten fordert vier Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Brand in Justizanstalt in Asten fordert vier Verletzte

Online seit 12.09.2019 um 13:27 Uhr, aktualisiert um 15:11 Uhr

Asten.

Vier Verletzte forderte Donnerstagmittag ein Brand in einer Gefängniszelle der Justizanstalt in Asten (Bezirk Linz-Land).

"Am 12. September 2019 um 12:24 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Zellenbrand in die Justizanstalt Asten gerufen. Bei den ersten Erhebungen fanden die Beamten der Polizei heraus, dass eine 49-jährige Untergebrachte in einem Haftraum der Frauenabteilung die Matratze mit einem Feuerzeug angezündet hatte. Die ersteintreffenden Justizwachebeamten konnten die brennende Matratze und schwarzen Rauch aus dem Haftraum feststellen. Sie brachten die Frau sofort aus dem Haftraum und begannen mit der Brandbekämpfung von außen. Der gesamte Frauentrakt wurde durch geräumt und die Untergebrachten im Innenhof gesammelt. Zwei Untergebrachte, darunter die 49-Jährige, und zwei Justizwachebeamte wurden wegen des Verdachtes auf eine Rauchgasvergiftung zur Kontrolle in ein Krankenhaus in Linz eingeliefert," berichtet die Polizei.
Drei Feuerwehren standen bei den Löschmaßnahmen im Einsatz. Ebenso mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz befand sich der Rettungsdienst.


Videostrecke

Brand in Justizanstalt | Dauer: 1:22 | 12.09.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Brand in Justizanstalt in Asten fordert vier Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in Justizanstalt in Asten fordert vier Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in Justizanstalt in Asten fordert vier Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in Justizanstalt in Asten fordert vier Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in Justizanstalt in Asten fordert vier Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 187170

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 12.09.2019 um 13:19 Uhr erstellt,
am 12.09.2019 um 13:27 Uhr veröffentlicht,
am 12.09.2019 um 15:11 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Feuerwehr rettet Schlangen aus Garten
16.07.2020, Kirchham

Pakettransporter nach missglücktem Überholmanöver umgekippt
16.07.2020, Weißkirchen an der Traun

Autodiebe festgenommen
16.07.2020, Altenberg bei Linz/Gallneukirchen

Unfall mit Alkolenker
16.07.2020, Altmünster

Drogenlenker erwischt
16.07.2020, Rohrbach



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Schweres Unwetter über Oberösterreich führt zu hunderten Einsätzen der Feuerwehren
10.07.2020, Oberösterreich

Polizeieinsatz: "Herrchen" erschoss seinen angeleinten Hund in einem Waldstück in Pichl bei Wels
12.07.2020, Pichl bei Wels

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Kundinnen und Kunden einer Fleischerei in Leonding
13.07.2020, Leonding



Heute vor ...
4 Jahren
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis
16.07.2016, St. Martin im Mühlkreis

4 Jahren
Sieben Feuerwehren bei Brand in Kirchdorf an der Krems im Einsatz
16.07.2016, Kirchdorf an der Krems

2 Jahren
Notarzthubschrauber nach schwerem Verkehrsunfall auf Wiener Straße bei Lambach im Einsatz
16.07.2018, Lambach