Ausgewählte Region wird geladen ...
Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten
laumat.at/Matthias Lauber

Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten

Online seit 08.05.2019 um 18:26 Uhr, aktualisiert am 09.05.2019 um 19:16 Uhr

Steinbach an der Steyr.

Einen Verletzten forderte Mittwochnachmittag ein Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr (Bezirk Kirchdorf an der Krems).

"Ein 68-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems beheizte am 08. Mai 2019 gegen 16:55 Uhr seinen Kachelofen mit zusammengerollten Papierteilen. Brennende Teile der Papierrollen fielen aus dem kurz unbeaufsichtigten Kachelofen heraus auf den Holzboden. Durch unglückliche Umstände rollten die glosenden Teile in einen Holzaufzugschacht und stürzten in ein Holzlager. Dort entzündeten sie gelagertes Brennmaterial, wodurch ein Brand im Holzlagerraum entstand. Der Pensionist wollte den selbst verursachten Brand noch löschen. Dabei erlitt er Verbrennungen am Bein und verständigte die Einsatzkräfte. Die Brandursache konnte durch bisherige Ermittlungen geklärt werden. Im Wohnungsbereich entstand erheblicher Sachschaden," berichtet die Polizei.
Der Mann dürfte zusätzlich zur Verletzung eine Rauchgasvergiftung erlitten haben. Er musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die vier alarmierten Feuerwehren konnten durch ihr rasches Einschreiten einen größeren Brand erfolgreich verhindern.


Videostrecke

Wohnhausbrand | Dauer: 1:42 | 08.05.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Wohnhaus in Steinbach an der Steyr fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 08.05.2019 um 18:19 Uhr erstellt,
am 08.05.2019 um 18:26 Uhr veröffentlicht,
am 09.05.2019 um 19:16 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
St. Georgen im Attergau

Auto kracht frontal gegen LKW - Lenker im Wrack eingeklemmt


19.10.2021
Rohrbach-Berg

Einbruch bei Juwelier geklärt


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt


3
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft