Ausgewählte Region wird geladen ...
Brand im Keller eines Hauses in Neumarkt im Hausruckkreis fordert einen Verletzten
laumat.at/Matthias Lauber

Brand im Keller eines Hauses in Neumarkt im Hausruckkreis fordert einen Verletzten

Online seit 18.01.2019 um 19:17 Uhr

Neumarkt im Hausruckkreis.

Einen Verletzten hat Freitagnachmittag ein Brand im Keller- beziehungsweise Garagenbereich eines Wohnhauses in Neumarkt im Hausruckkreis (Bezirk Grieskirchen) gefordert.

Ein Mann war mit Arbeiten im Kellerbereich beschäftigt, als es aus bisher unbekannter Ursache zu einem kleineren Brand gekommen ist. Bei den Löschversuchen erlitt der Mann Verletzungen und musste daraufhin vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die zwischenzeitlich eingetroffene Feuerwehr konnte den Kleinbrand schließlich endgültig unter Kontrolle bringen und ablöschen. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden anschließend belüftet.


Videostrecke

Verletzter bei Brand | Dauer: 1:01 | 18.01.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Brand im Keller eines Hauses in Neumarkt im Hausruckkreis fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand im Keller eines Hauses in Neumarkt im Hausruckkreis fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand im Keller eines Hauses in Neumarkt im Hausruckkreis fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand im Keller eines Hauses in Neumarkt im Hausruckkreis fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand im Keller eines Hauses in Neumarkt im Hausruckkreis fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis
Rotes Kreuz Grieskirchen
Polizei


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 172532

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 18.01.2019 um 19:07 Uhr erstellt,
am 18.01.2019 um 19:17 Uhr veröffentlicht,
am 18.01.2019 um 19:17 zuletzt aktualisiert.