Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Brand eines Wohnhauses

Brand eines Wohnhauses

Online seit 06.09.2019 um 19:04 Uhr

Obernberg am Inn.

Im ersten Stock eines Einfamilienhauses in Obernberg am Inn brach am 06. September 2019 gegen 14:30 Uhr, vermutlich aufgrund eines elektrischen Defektes, ein Brand aus. Der Eigentümer, der sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches im Wohnhaus befand, versuchte den Brand eigenständig zu löschen, was jedoch misslang. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren stand das Haus bereits in Vollbrand. Um 18:30 Uhr war der Brand gelöscht. Es wurden keine Personen gefährdet oder verletzt beziehungsweise weitere Objekte beschädigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 06.09.2019 um 19:04 Uhr erstellt,
am 06.09.2019 um 19:04 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
PKW-Lenkerin übersah Mopedfahrerin
15.10.2019, Regau

Jugendliche besprühten Kirche
14.10.2019, St. Marien

Verkehrsunfall mit E-Bike
14.10.2019, Ried in der Riedmark

Schwerer Alpinunfall am Traunstein
14.10.2019, Gmunden

Polizei konnte weitere Einbruchserie klären
14.10.2019, Vöcklabruck