Ausgewählte Region wird geladen ...
Brand einer Steckdose in einem Hochhaus in Wels-Vogelweide löst größeren Einsatz aus
laumat.at/Matthias Lauber

Brand einer Steckdose in einem Hochhaus in Wels-Vogelweide löst größeren Einsatz aus

Online seit 11.10.2020 um 14:11 Uhr

Wels.

Ein Brand in einer Wohnung in Wels-Vogelweide führte Sonntagnachmittag zu einem größeren Einsatzaufgebot an Feuerwehr- und Rettungskräften.

In einer Wohnung hat eine Steckdose sowie das unmittelbare Umfeld zu brennen begonnen. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, die Wohnung wurde stromlos geschaltet. Die Feuerwehr musste allerdings Belüftungsmaßnahmen durchführen, da es durch den Kleinbrand zu einer erheblichen Rauchentwicklung in der betroffenen Wohnung gekommen ist.

Verletzt wurde niemand.


Videostrecke

Brandeinsatz | Dauer: 0:40 | 11.10.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Brand einer Steckdose in einem Hochhaus in Wels-Vogelweide löst größeren Einsatz aus

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand einer Steckdose in einem Hochhaus in Wels-Vogelweide löst größeren Einsatz aus

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand einer Steckdose in einem Hochhaus in Wels-Vogelweide löst größeren Einsatz aus

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand einer Steckdose in einem Hochhaus in Wels-Vogelweide löst größeren Einsatz aus

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand einer Steckdose in einem Hochhaus in Wels-Vogelweide löst größeren Einsatz aus

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 205330

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 11.10.2020 um 14:02 Uhr erstellt,
am 11.10.2020 um 14:11 Uhr veröffentlicht,
am 11.10.2020 um 14:11 zuletzt aktualisiert.