Ausgewählte Region wird geladen ...
Bombendrohung während Konzert in Wels sorgt für größeren Einsatz der Polizei
laumat.at/Matthias Lauber

Diesmal schnelle Entwarnung

Bombendrohung während Konzert in Wels sorgt für größeren Einsatz der Polizei

Online seit 02.08.2019 um 22:52 Uhr, aktualisiert am 03.08.2019 um 11:00 Uhr

Wels.

Die Polizei stand am späten Freitagabend im Großeinsatz, nachdem es neuerlich eine Bombendrohung gegen ein laufendes Konzert gab.

"Ein Unbekannter rief am 02. August 2019 bei der Polizei an und kündigte das Zünden einer Bombe im Zuge einer Veranstaltung am Messegelände in Wels an. Eine Durchsuchung der Örtlichkeit durch die alarmierten Einheiten und einem Diensthund verlief negativ. Es wurde kein verdächtiger Gegenstand gefunden. Die polizeilichen Erhebungen laufen," bestätigt die Polizei am Samstagvormittag.
Im Gegensatz zum Konzertspektakel musste das Veranstaltungsgelände jedoch nicht geräumt werden. Straßen im Nahbereich wurden gesperrt, Gäste durften das Konzertgelände vorerst nicht verlassen und zuströmende Besucherinnen und Besucher wurden vorerst gestoppt. Nach rund einer dreiviertel Stunde konnte die Polizei endgültig Entwarnung geben und die Sperren wieder aufheben.


Videostrecke

Großeinsatz der Polizei | Dauer: 1:00 | 02.08.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Bombendrohung während Konzert in Wels sorgt für größeren Einsatz der Polizei

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bombendrohung während Konzert in Wels sorgt für größeren Einsatz der Polizei

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bombendrohung während Konzert in Wels sorgt für größeren Einsatz der Polizei

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bombendrohung während Konzert in Wels sorgt für größeren Einsatz der Polizei

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bombendrohung während Konzert in Wels sorgt für größeren Einsatz der Polizei

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 185210

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort







von Matthias Lauber
am 02.08.2019 um 22:36 Uhr erstellt,
am 02.08.2019 um 22:52 Uhr veröffentlicht,
am 03.08.2019 um 11:00 zuletzt aktualisiert.