Ausgewählte Region wird geladen ...
Bewaffneter Raubüberfall auf Tierarztpraxis in Wels-Neustadt
laumat.at/Matthias Lauber

Bewaffneter Raubüberfall auf Tierarztpraxis in Wels-Neustadt

Online seit 02.01.2013 um 21:21 Uhr

Wels.

Am Mittwochabend wurde eine Tierarztpraxis am Grünbachplatz im Welser Stadtteil Neustadt überfallen.

Laut ersten Informationen war der Täter mit einer Schusswaffe bewaffnet, er dürfte eine Angestellte bedroht haben. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung im Nahbereich ein. Das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen vor Ort.

Eine Täterbeschreibung liegt derzeit noch nicht vor. Die Fahndung blieb bislang ohne Erfolg.


Videostrecke

Raubüberfall auf Tierarztpraxis | Dauer: 1:27 | 02.01.2013
Film: laumat.at | Kamera: Patrick Fahrenberger | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 33659

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 02.01.2013 um 21:21 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Covid-19: Land Oberösterreich informiert Fahrgäste dreier Buslinien zwischen Mauthausen und Linz
13.06.2021, Linz/Mauthausen/Perg

Polizei entdeckte Kabelbrand an einem PKW
13.06.2021, Ansfelden

Wanderer samt aggressivem Hund gerettet
13.06.2021, Hallstatt/Obertraun

Jugendlicher hantierte mit Schreckschusswaffe
13.06.2021, Linz

Mountainbiker schwer gestürzt
12.06.2021, Hallstatt



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos nach Prügelattacke in Wels-Innenstadt
10.06.2021, Wels

Vier teils Schwerverletzte bei Frontalcrash auf Steyrtalstraße in Grünburg
11.06.2021, Grünburg

Sperrstunde in Marchtrenk endet mit Großeinsatz der Polizei nach gemeldeter Massenschlägerei
12.06.2021, Marchtrenk



Heute vor ...
4 Jahren
LKW-Lenker eingeklemmt: Weil Rettungsgasse nicht funktionierte, steckte Feuerwehr im Stau
13.06.2017, Ansfelden

3 Jahren
Notarzthubschrauber Martin 3 startet seit wenigen Tagen mit modernster Technik zu den Einsätzen
13.06.2018, Scharnstein

5 Jahren
Schwere LKW-Kollision nach Reifenplatzer in Gunskirchen
13.06.2016, Gunskirchen