Ausgewählte Region wird geladen ...
Betonkugeln lösten Bombenalarm in Linz aus
laumat.at/Christian Schürrer

Betonkugeln lösten Bombenalarm in Linz aus

Online seit 03.07.2012

Linz.

Am Dienstagnachmittag wurden im Linzer Stadtteil Kleinmünchen zwei Betonkugeln gefunden, wo man anfangs von zwei Fliegerbomben ausgegangen war.

Ein Sprengstoffexperte stellte dann aber fest, dass es sich bei den vermeintlichen Fliegerbomben nur um zwei Betonkugeln mit einem Durchmesser von 40 und 50 Zentimeter handelt. Der Sperrkreis und die Evakuierung der Häuser in einem Umkreis von 250 Metern vom Fundort wurden anschließend aufgehoben.

Bilderstrecke

laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |




Ort





von Matthias Lauber
am 03.07.2012 erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Suchaktion nach vermisstem Kleinkind im Wolfgangsee
28.07.2021, St. Wolfang im Salzkammergut

Alpinistin von Steinschlag getroffen
28.07.2021, Obertraun

Gemeldete Rauchentwicklung führte zu Einsatz der Feuerwehr
28.07.2021, Wels

Unfälle mit gestohlenem Moped
28.07.2021, Desselbrunn/Attnang-Puchheim

Brandunfall in Linzer Wohnung
28.07.2021, Linz



RTV-Aktuell
Sendung vom 28.07.2021
- Nach Hinweis aus Bevölkerung - Kroate nach Messerattacke auf Frau gefasst
- Wieder Unwetternacht in Oberösterreich - Landesfeuerwehrkommando verzeichnete 130 Einsätze
- Außergewöhnlicher Feuerwehreinsatz - Pony aus Jauchegrube gerettet
- Aktuelle Corona-Situation in Oberösterreich
- Und das Wetter am Donnerstag wird meist sonnig und warm


Heute vor ...
1 Jahr
Schwerer Crash auf der Westautobahn bei Laakirchen
28.07.2020, Laakirchen

1 Jahr
Bauernhof in Attersee am Attersee nach Blitzschlag niedergebrannt
28.07.2020, Attersee am Attersee

1 Jahr
Heftige Unwetterfront sorgt für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren
28.07.2020, Oberösterreich