Ausgewählte Region wird geladen ...
Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt
laumat.at/Matthias Lauber

Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Online seit 25.02.2019 um 16:10 Uhr, aktualisiert am 27.02.2019 um 00:39 Uhr

Gmunden.

Ein Bergsteiger ist am Sonntag am Traunstein in Gmunden tödlich verunglückt. Die Leiche des Mannes wurde am Montag bei einer Suchaktion entdeckt und anschließend geborgen.

"Ein 48-jähriger Mann aus dem Bezirk Steyr-Land stieg am Vormittag des 24. Februar 2019 auf den Traunstein auf. Beim Abstieg über den Mairalmsteig dürfte der Mann in einer Seehöhe von ca. 1.500 Meter auf der harten und vereisten Schneedecke mit den Steigeisen ausgerutscht und ca. 300 Höhenmeter über sehr steiles, teilweise felsdurchsetztes Gelände abgestürzt sein. Die Lebensgefährtin erstattete eine Abgängigkeitsanzeige. Das Ziel der Wanderung war ihr nicht bekannt, jedoch war der 40-Jährige des Öfteren am Traunstein. Die Polizei konnte schließlich am Parkplatz in der Traunsteinstraße das Fahrzeug des Mannes vorfinden. Alpinpolizisten starteten schließlich gemeinsam mit dem Polizeihubschrauber und der Bergrettung eine Suchaktion," so die Polizei.
Der 48-Jährige ist im Zuge dieser Suchaktion am Montag tot aufgefunden und geborgen worden.


Videostrecke

Tödlicher Alpinunfall | Dauer: 1:09 | 25.02.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bergsteiger bei Absturz am Traunstein tödlich verunglückt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 174367

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 25.02.2019 um 16:10 Uhr erstellt,
am 25.02.2019 um 16:10 Uhr veröffentlicht,
am 27.02.2019 um 00:39 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Sachbeschädigungen in Unterweitersdorf
01.04.2020, Unterweitersdorf

Böschung in Brand gesetzt
01.04.2020, Schlüßlberg

Vier Feuerwehren bei gemeldetem PKW-Brand in Sierning im Einsatz
01.04.2020, Sierning

Bahndammbrand an der Rudolfsbahn bei Garsten
01.04.2020, Garsten

Brand elektrischer Anlagen im Keller eines Hauses
01.04.2020, Feldkirchen an der Donau



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Covid-19: Sieben Todesopfer bei bislang 1.337 bestätigten Infektionen in Oberösterreich
28.03.2020, Oberösterreich

Fünf teils Schwerverletzte bei Deckeneinsturz in einem landwirtschaftlichen Gebäude in Molln
27.03.2020, Molln

Vollbrand eines Wohnhauses in Holzhausen
26.03.2020, Holzhausen



Heute vor ...
1 Jahr
Vier Kinder bei schwerem Schaukelunfall auf Spielplatz in Wels-Vogelweide verletzt
01.04.2019, Wels

1 Jahr
Rassismusvorwurf gegen Busfahrer: Fahrgast (22) zog Schlüssel eines Schulbusses ab
01.04.2019, Wels

2 Jahren
Starke Sturmböen sorgten für vereinzelte Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich
01.04.2018, Oberösterreich