Ausgewählte Region wird geladen ...
Beginnenden Autobrand auf Innkreisautobahn bei Meggenhofen mit Mineralwasser gelöscht
laumat.at/Matthias Lauber

Beginnenden Autobrand auf Innkreisautobahn bei Meggenhofen mit Mineralwasser gelöscht

Online seit 01.04.2021 um 18:46 Uhr

Meggenhofen.

Einen beginnenden PKW-Brand konnten die Fahrzeuginsassen Donnerstagnachmittag auf der Innkreisautobahn bei Meggenhofen (Bezirk Grieskirchen) noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen.

Die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren wurden zu einem PKW-Brand auf die Innkreisautobahn unmittelbar nach der Autobahnauffahrt Meggenhofen in Fahrtrichtung Voralpenkreuz gerufen. Ein PKW hat während der Fahrt im Bereich des Motorraumes zu brennen begonnen. Die Insassen konnten den Brand mit einer Mineralwasserflasche bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Die Einsatzkräfte kontrollierten den betroffenen Bereich und stellten den Brandschutz bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens sicher.

Der Pannenstreifen war im Bereich der Einsatzstelle rund eine Stunde gesperrt. Kurzzeitig kam es zu Behinderungen im Bereich der Einsatzstelle.

Beginnenden Autobrand auf Innkreisautobahn bei Meggenhofen mit Mineralwasser gelöscht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Beginnenden Autobrand auf Innkreisautobahn bei Meggenhofen mit Mineralwasser gelöscht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Beginnenden Autobrand auf Innkreisautobahn bei Meggenhofen mit Mineralwasser gelöscht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 213537

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 01.04.2021 um 18:35 Uhr erstellt,
am 01.04.2021 um 18:46 Uhr veröffentlicht,
am 01.04.2021 um 18:46 zuletzt aktualisiert.