Ausgewählte Region wird geladen ...
Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit
laumat.at/Matthias Lauber

28 Fotos und 1 Filmbeitrag

Unfall längere Zeit unentdeckt geblieben

Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Online seit 12.11.2022 um 08:38 Uhr, aktualisiert um 10:56 Uhr

Pucking.

In Pucking (Bezirk Linz-Land) musste die Feuerwehr Samstagfrüh einen Lenker aus seinem verunfallten Fahrzeug befreien. Der Mann überstand den Unfall augenscheinlich leicht verletzt.

Der Verkehrsunfall hat sich Samstagfrüh in der Ortschaft St. Leonhard in Pucking ereignet. Ein Autolenker kam aus bisher unbekannten Gründen von der Straße ab, durchstieß eine Straßenbegrenzung und stürzte mit dem Fahrzeug über eine Böschungsmauer.
"Ein 22-jähriger Linzer fuhr am 12. November 2022 gegen 02:00 Uhr mit seinem PKW auf der St. Leonharder Hauptstraße von Richtung Pucking kommend Richtung Neuhofen an der Krems. Im Ortschaftsbereich Zeitlham, Gemeinde Pucking, kam er in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn ab und stürzte ca. fünf Meter in den dortigen Böschungsgraben. Der Linzer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und konnte selbst keinen Notruf absetzten. Der Unfall wurde gegen 06:30 Uhr von einem 22-jährigen Welser, der zufällig am Unfallort vorbeifuhr, bemerkt. Der Welser setzte kurz danach einen Notruf bei der Polizei ab. Die Feuerwehr befreite den Linzer unter Zuhilfenahme eines hydraulischen Rettungsgeräts aus dem verunfallten Fahrzeug. Nach der Erstversorgung wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Linz gebracht. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 0,76 Promille", berichtet die Polizei.
Der genaue Unfallort war für die Feuerwehr anfangs offenbar nicht bekannt, es konnte aber in Erfahrung gebracht werden, dass sich der Unfall auf der alten Straße zwischen Pucking und Neuhofen an der Krems ereignet haben dürfte. Im dichten Nebel machten sich die Einsatzkräfte auf die Suche nach dem Unfallort. In einem Waldstück konnte dort dann das verunfallte Fahrzeug unterhalb der Böschungsmauer entdeckt werden. Die Feuerwehr befreite den eingeschlossenen, aber - entgegen der Meldung der Polizei zum Glück nicht eingeklemmten Lenker - aus dem Fahrzeug. Er dürfte den Unfall augenscheinlich leicht verletzt überstanden haben.

Die Straße war im Bereich der Unfallörtlichkeit für die Dauer von einer Stunde nicht passierbar.



Videostrecke

Verkehrsunfall | Dauer: 1:30 | 12.11.2022
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker nach Verkehrsunfall in Pucking durch Feuerwehr aus Unfallfahrzeug befreit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 12.11.2022 um 08:31 Uhr erstellt,
am 12.11.2022 um 08:38 Uhr veröffentlicht,
am 12.11.2022 um 10:56 zuletzt aktualisiert.


26.01.2023 | Linz

Messerattacke in Linz


26.01.2023 | Schwanenstadt

Drei Verletzte nach Kickboxerattacke


25.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Unverbesserlicher Drogenlenker


25.01.2023 | Schärding

Attacke am Bahnhof


25.01.2023 | Wels

Aggressiver PKW-Lenker nach Verkehrskontrolle festgenommen




23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht


23.01.2023 | St. Martin im Innkreis

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall


21.01.2023 | Scharnstein

Ölaustritt in Kraftwerkskanal


21.01.2023 | Pichl bei Wels

Brand in einer Absauganlage einer Firma


21.01.2023 | Adlwang

Vier Autoinsassen überstanden Fahrzeugüberschlag unverletzt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
24.01.2023

Großbrand bei Unternehmen in Hörsching sorgt für Einsatz von zwölf Feuerwehren


2
.
22.01.2023

Sieben Feuerwehren bei Brand bei einem Gewerbebetrieb in Eberstalzell im Einsatz


3
.
22.01.2023

Auto in Bach gestürzt: Beifahrerin bei Unfall in Mattighofen tödlich verunglückt




8
Jahren
|
27.01.2015

Tödlicher Verkehrsunfall in Prambachkirchen


5
Jahren
|
27.01.2018

Brand in einem Produktionsbetrieb in Ried im Innkreis


5
Jahren
|
27.01.2018

Brand auf Bauernhof in Laakirchen