Ausgewählte Region wird geladen ...
Autolenker (80) nach Unfall auf Wallerner Straße bei Scharten durch Einsatzkräfte aus Auto gerettet
laumat.at/Matthias Lauber

Autolenker (80) nach Unfall auf Wallerner Straße bei Scharten durch Einsatzkräfte aus Auto gerettet

Online seit 18.03.2021 um 17:45 Uhr, aktualisiert um 19:03 Uhr

Scharten.

Nachdem ein 80-jähriger Autolenker Donnerstagnachmittag bei Scharten (Bezirk Eferding) von der Wallerner Straße abgekommen ist, musste er durch Feuerwehr und Rettung aus dem Fahrzeug befreit werden.

Am 18. März 2021 gegen 13:35 Uhr lenkte ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Eferding seinen PKW auf der Wallerner Straße aus Breitenaich kommend Richtung Eferding. Vor der Ortschaft Fraham fuhr der Lenker am Beginn einer Linkskurve aus noch ungeklärter Ursache geradeaus und kam rechts von der Fahrbahn ab. Nachdem er einen Leitpflock touchierte, geriet er mit seinem PKW über die circa 150 Zentimeter hohe Böschung, prallte gegen mehrere Bäume sowie einen Zaun und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf der linken Seite unterhalb der Böschung auf einer Wiese zum Liegen. Der 80-Jährige wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt und konnte sich nicht mehr selbst aus seinem Fahrzeug befreien", berichtet die Polizei.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr, die eigentlich nur zu Aufräumarbeiten gerufen worden waren, stellten rasch fest, dass es sich um einen Einsatz mit Menschenrettung handelte.
"Der Fahrer konnte sich nicht alleine aus dem Fahrzeug retten. Gemeinsam mit der Rettung stellten wir mit Hilfe zweier Steckleiterteile das Auto patientenschonend wieder auf die Räder und die Sanitäter konnten den Verletzten abtransportieren", berichtet die Feuerwehr Finklham.
Der Verletzte wurde anschließend ins Klinikum Wels eingeliefert.

Autolenker (80) nach Unfall auf Wallerner Straße bei Scharten durch Einsatzkräfte aus Auto gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Autolenker (80) nach Unfall auf Wallerner Straße bei Scharten durch Einsatzkräfte aus Auto gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 212806

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 18.03.2021 um 17:45 Uhr erstellt,
am 18.03.2021 um 17:45 Uhr veröffentlicht,
am 18.03.2021 um 19:03 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Geisterfahrer auf Mühlviertler Schnellstraße gestoppt
20.04.2021, Unterweitersdorf

Katze in Schlagfalle gefangen
20.04.2021, Hinzenbach

Schwein in Behälter einer Futtermischanlage gestürzt
19.04.2021, Kallham

PKW begann während Fahrt im Bereich des Motorraumes zu brennen
19.04.2021, Kallham

Frontalzusammenstoß forderte zwei Verletzte
19.04.2021, St. Marienkirchen bei Schärding



RTV-Aktuell
Sendung vom 19.04.2021
- Acht Feuerwehren bei Vollbrand eines Wohnhauses im Einsatz
- Grausame Tierquälerei: Biber tagelang in illegaler Tellereisen-Falle eingeklemmt
- Wolfgang Mückstein als Gesundheitsminister angelobt
- Keine Anzeigen bei Steyrer "Spaziergang"
- Probeführerscheinbesitzer krachte gegen Gartenzaun
- Aktuelle Corona-Situation in Oberösterreich
- Und das Wetter am Dienstag wird wärmer, dennoch gibt es Schauer


Heute vor ...
1 Jahr
Ansturm auf Drive-In in Wels-Schafwiesen sorgt für Verkehrschaos und größeren Polizeieinsatz
20.04.2020, Wels

5 Jahren
Tödlicher Verkehrsunfall mit Fußgänger in Wels-Vogelweide
20.04.2016, Wels

4 Jahren
Kleintransporter auf Bahnübergang in Wels von Triebwagen der Almtalbahn erfasst
20.04.2017, Wels