Ausgewählte Region wird geladen ...
Autolenker (34) bei Frontalcrash auf Aschacher Straße bei Walding tödlich verletzt
laumat.at/Gabriel Prammer

Zwei weitere Unfallbeteiligte verletzt

Autolenker (34) bei Frontalcrash auf Aschacher Straße bei Walding tödlich verletzt

Online seit 07.10.2021 um 20:48 Uhr

Walding.

Ein 34-jähriger Autolenker kam Donnerstagnachmittag bei einem Frontalcrash auf der Aschacher Straße bei Walding (Bezirk Urfahr-Umgebung) ums Leben.

"Am 07. Oktober 2021 um 14:30 Uhr ereignete sich auf der Aschacher Straße in Walding ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden und ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung verstarb. Der 34-Jährige lenkte sein Auto auf der Aschacher Straße von Ottensheim kommend in Fahrtrichtung Feldkirchen an der Donau. Eine 64-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr in die entgegengesetzte Richtung. Auf dem Beifahrersitz saß eine 84-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung. Der 34-Jährige kam aus bis dato ungeklärter Ursache von seiner Fahrbahnseite ab und kollidierte frontal mit dem PKW der 64-Jährigen. Beide Autos kamen durch den Aufprall am Fahrbahnrand zum Stillstand. Trotz des Einschreitens von Ersthelfern und der Reanimation durch den Notarzt erlag der 34-Jährige noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die 64-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt in den Med Campus III des Kepler Universitätsklinikum nach Linz gebracht. Die Mitfahrerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 ins UKH Linz geflogen", berichtet die Polizei.

Autolenker (34) bei Frontalcrash auf Aschacher Straße bei Walding tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Autolenker (34) bei Frontalcrash auf Aschacher Straße bei Walding tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Autolenker (34) bei Frontalcrash auf Aschacher Straße bei Walding tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Bilderstrecke

laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |




Ort







von Matthias Lauber
am 07.10.2021 um 20:46 Uhr erstellt,
am 07.10.2021 um 20:48 Uhr veröffentlicht,
am 07.10.2021 um 20:48 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz


18.10.2021
Regau

Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude


18.10.2021
Allhaming

Nach Kennzeichenabnahme mit Fälschungen weitergefahren




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach


3
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft