Ausgewählte Region wird geladen ...
Auto krachte bei Verkehrsunfall in Wels gegen Plakatwand
laumat.at/Matthias Lauber

Auto krachte bei Verkehrsunfall in Wels gegen Plakatwand

Online seit 11.06.2017 um 04:03 Uhr, aktualisiert um 11:24 Uhr

Wels.

Nachdem er offenbar von einem anderen Fahrzeug geschnitten worden war, krachte ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug in Wels in eine Plakatwand.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag in den frühen Morgenstunden im Kreuzungsbereich der Hans-Sachs-Straße mit der Reitschulgasse in Wels. Laut ersten Informationen wurde ein PKW-Lenker im Kreuzungsbereich von einem Fahrzeug geschnitten und krachte in weiterer Folge in eine massive Plakatwand um einen Crash mit dem anderen Fahrzeug zu verhindern. Das zweite beteiligte Fahrzeug fuhr offenbar weiter. Die Polizei ermittelt. Der PKW-Lenker wurde bei dem Unfall verletzt und musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Das Unfallfahrzeug wurde vom Abschleppunternehmen geborgen, ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

Kurzzeitig war der Kreuzungsbereich erschwert passierbar.

Auto krachte bei Verkehrsunfall in Wels gegen Plakatwand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto krachte bei Verkehrsunfall in Wels gegen Plakatwand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto krachte bei Verkehrsunfall in Wels gegen Plakatwand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 137507

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 11.06.2017 um 04:03 Uhr erstellt,
am 11.06.2017 um 11:24 zuletzt aktualisiert.