Auto kracht in Gastgarten: Drei teils Schwerverletzte bei Unfall in Linz-Neue Heimat
laumat.at/Matthias Lauber

14 Fotos und 1 Filmbeitrag

Auto kracht in Gastgarten: Drei teils Schwerverletzte bei Unfall in Linz-Neue Heimat

Online seit 05.06.2019 um 16:16 Uhr, aktualisiert um 19:16 Uhr

Linz.

Eine schwerverletzte Person sowie zwei Leichtverletzte forderte Mittwochnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall in Linz-Neue Heimat.

Die Frau dürfte laut Polizei beim Einparken das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt haben.
"Eine 77-Jährige aus Linz fuhr am 05. Juni 2019 um 14:10 Uhr mit ihrem PKW von Im Haidgattern kommend nach rechts in den Schießlgang. Auf Höhe des Hauses Schießlgang Nummer 7 beabsichtigte sie bei den dortigen Senkrechtparkplätzen einzuparken. Dabei verwechselte sie bei ihrem Fahrzeug mit Automatikgetriebe das Brems- mit dem Gaspedal, drückte das Gaspedal durch und fuhr auf den angrenzenden Gehsteig. Auf diesem befindet sich ein Schanigarten einer Bäckerei mit vier Tischen. Auf diesen saßen insgesamt sechs Personen. Der PKW fuhr frontal in den Eingangsbereich des Lokales und blieb in der Hausmauer stehen. Dabei wurde eine 77-Jährige aus Linz zwischen dem Fahrzeug und der Hausmauer eingeklemmt und schwer verletzt. Ein weiterer Gast, eine 52-jährige Linzerin, versuchte sich noch mit einen Sprung von ihrem Sitzplatz zu retten. Sie stürzte dabei und verletzte sich leicht. Die Lenkerin selbst wurde ebenfalls leicht verletzt," berichtet die Polizei.
Ein Großaufgebot an Einsatzkräften befand sich an der Einsatzstelle.




Videostrecke

Auto kracht in Gastgarten | Dauer: 0:33 | 05.06.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Auto kracht in Gastgarten: Drei teils Schwerverletzte bei Unfall in Linz-Neue Heimat

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto kracht in Gastgarten: Drei teils Schwerverletzte bei Unfall in Linz-Neue Heimat

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto kracht in Gastgarten: Drei teils Schwerverletzte bei Unfall in Linz-Neue Heimat

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto kracht in Gastgarten: Drei teils Schwerverletzte bei Unfall in Linz-Neue Heimat

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 05.06.2019 um 16:08 Uhr erstellt,
am 05.06.2019 um 16:16 Uhr veröffentlicht,
am 05.06.2019 um 19:16 zuletzt aktualisiert.



28.05.2024 | Gunskirchen

13-Jährige bei Unfall verletzt


28.05.2024 | Wels/Wels-Land/Deutschland/Niederlande

Suchtgifthandel und Vergabe von Wucherkrediten


27.05.2024 | Hörsching

Vier Feuerwehren zu LKW-Brand alarmiert


27.05.2024 | Wels

2,74 Promille: Alkoholisierter Radfahrer von Polizei gestoppt


27.05.2024 | St. Georgen im Attergau

Unfall mit Kleinkind




22.05.2024 | Wels

Drei junge Kätzchen am Friedhof gefunden und gerettet


22.05.2024 | Klaffer am Hochficht

Verwahrloste Katze gerettet


22.05.2024 | Schwertberg

Schlange im Motorraum eines Neuwagens


22.05.2024 | Gmunden

Ohne Schuhe am Traunstein: Nächtlicher Bergrettungseinsatz am Traun


21.05.2024 | Oberösterreich

Gewitter mit lokalem Starkregen sorgte für mehrere Einsätze




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
27.05.2024

Tödlich verletzt: Arbeiter (54) auf Baustelle in Kirchdorf an der Krems neun Meter tief abgestürzt


2
.
24.05.2024

Abgestürzter Schatzsucher durch Höhenretter der Feuerwehr aus Steilhang in Lambach gerettet


3
.
22.05.2024

Schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Ried im Traunkreis fordert vier Verletzte




8
Jahren
|
28.05.2016

Melanie Sulzner (22) überraschend an den Folgen ihrer Krankheit verstorben


5
Jahren
|
28.05.2019

15-Jähriger nach schwerem Mopedunfall im Klinikum gestorben


6
Jahren
|
28.05.2018

Großbrand auf Bauernhof in Wallern an der Trattnach