Ausgewählte Region wird geladen ...
Auto in Kreuzungsbereich in Moosdorf im Straßengraben gelandet
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Auto in Kreuzungsbereich in Moosdorf im Straßengraben gelandet

Online seit 20.11.2022 um 08:35 Uhr, aktualisiert um 11:08 Uhr

Moosdorf.

In Moosdorf (Bezirk Braunau am Inn) ist Samstagabend ein PKW von der Straße abgekommen. Die Feuerwehr stand bei Aufräumarbeiten im Einsatz.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der B156 Lamprechtshausener Straße mit der L1030 Habersdorfer Straße, in der Ortschaft Habersdorf, im Gemeindegebiet von Moosdorf.
"Während der Streifenfahrt auf der B156 Lamprechtshausener Straße nahmen die Polizisten am 19. November 2022 gegen 21:20 Uhr einen PKW wahr, der im Kreuzungsbereich zur L1030 Habersdorfer Straße im Straßengraben steckte. Der Lenker des PKW, ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn, stand in der Nähe und wirkte stark alkoholisiert. Die Streife alarmierte sofort per Funk die Feuerwehr, um den PKW aus dem Straßengraben zu entfernen. Der PKW-Lenker war unverletzt, an seinem PKW entstand jedoch beträchtlicher Sachschaden. Nach dem Alkovortest, der positiv verlief, wollte der Alkolenker mit einem Zuckerl das Messergebnis beeinflussen. Der anschließend durchgeführte Alkomattest ergab einen Wert von 1,76 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein vorläufig abgenommen. Der PKW wurde von einem Abschleppunternehmen aus dem Straßengraben geborgen. Die Feuerwehr half bei den Bergungsarbeiten des PKW und regelte den Verkehr an der Unfallstelle", berichtet die Polizei.


Auto in Kreuzungsbereich in Moosdorf im Straßengraben gelandet

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Bilderstrecke

Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger




Ort







von Matthias Lauber
am 20.11.2022 um 08:34 Uhr erstellt,
am 20.11.2022 um 08:35 Uhr veröffentlicht,
am 20.11.2022 um 11:08 zuletzt aktualisiert.


26.11.2022 | Wels

Alkolenker ignorierte rote Ampel


26.11.2022 | Steyr-Land

Indoor-Plantagen bei Hausdurchsuchung vorgefunden


26.11.2022 | Eferding/Grieskirchen

Zwölf Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktaktion


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
22.11.2022

Acht Feuerwehren bei Brand bei einem Unternehmen in Waizenkirchen im Einsatz


3
.
23.11.2022

Schwerer Verkehrsunfall in Pettenbach fordert eine verletzte Person




5
Jahren
|
27.11.2017

Toter in Welldorado-Sauna erst am nächsten Tag entdeckt


2
Jahren
|
27.11.2020

Schwerer Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Grieskirchen fordert zwei Verletzte


5
Jahren
|
27.11.2017

Tödlicher Arbeitsunfall bei Arbeiten an Seilbagger in St. Martin im Mühlkreis