Ausgewählte Region wird geladen ...
Auto im Ortszentrum von Polling im Innkreis gegen Hauseingang gekracht
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Auto im Ortszentrum von Polling im Innkreis gegen Hauseingang gekracht

Online seit 02.05.2021 um 15:30 Uhr, aktualisiert um 16:49 Uhr

Polling im Innkreis.

Im Ortszentrum von Polling im Innkreis (Bezirk Braunau am Inn) ist Sonntagvormittag ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug in einen Hauseingang gekracht.

"Ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn lenkte seinen PKW am 02. Mai 2021 gegen 09:40 Uhr auf der Rieder Straße Richtung Altheim. Im Gemeindegebiet von Polling im Innkreis kam er aus bislang unbekannter Ursache links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Hausmauer. Dabei wurde der Mann unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried eingeliefert", so die Polizei.

Auto im Ortszentrum von Polling im Innkreis gegen Hauseingang gekracht

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Auto im Ortszentrum von Polling im Innkreis gegen Hauseingang gekracht

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Auto im Ortszentrum von Polling im Innkreis gegen Hauseingang gekracht

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Bilderstrecke

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger | FotoID: 215664




Ort





von Matthias Lauber
am 02.05.2021 um 15:30 Uhr erstellt,
am 02.05.2021 um 15:30 Uhr veröffentlicht,
am 02.05.2021 um 16:49 zuletzt aktualisiert.