Ausgewählte Region wird geladen ...
Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Online seit 05.11.2021 um 08:25 Uhr, aktualisiert um 11:08 Uhr

Ungenach.

Schwerste Verletzungen erlitt Freitagfrüh ein Beifahrer bei einem Verkehrsunfall in Ungenach (Bezirk Vöcklabruck). Der PKW-Lenker wurde schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich Freitagfrüh auf der Wolfsegger Straße im Gemeindegebiet von Ungenach.
"Am 05. November 2021 gegen 05:00 Uhr fuhr ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem PKW auf der Wolfsegger Straße, von Ottnang am Hausruck kommend Richtung Ungenach. Er verlor in der Ortschaft Natternberg im Gemeindegebiet von Ungenach, laut eigenen Angaben wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über den PKW, kam ins Schleudern und in weiterer Folge rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW kollidierte daraufhin, entgegen der Fahrtrichtung, fahrerseitig mit einer Trafostation. Der Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt, konnte sich jedoch selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Sein 17-jähriger Bruder, der am Beifahrersitz saß, ebenfalls aus dem Bezirk Vöcklabruck, wurde bei dem Unfall lebensbedrohlich verletzt und unter Einsatz von Rettung und Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit. Die Beiden wurden vom Roten Kreuz in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck zur weiteren medizinischen Versorgung gebracht", berichtet die Polizei.
Nach der Erstversorgung der Verletzten am Unfallort führte die Feuerwehr die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

Die Wolfsegger Straße war im Bereich der Ortschaft Natternberg rund eineinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.



Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 1:35 | 05.11.2021
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto gegen Trafostation gekracht - Verkehrsunfall in Ungenach fordert zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 05.11.2021 um 08:15 Uhr erstellt,
am 05.11.2021 um 08:25 Uhr veröffentlicht,
am 05.11.2021 um 11:08 zuletzt aktualisiert.


19.01.2022 | Linz-Land

Frau mit Elektroschocker attackiert


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.01.2022

Radfahrer (17) nach Crash mit Kleintransporter bei Schwanenstadt im Klinikum verstorben


2
.
16.01.2022

Heftige Detonation: Zigarettenautomat in Lambach von unbekannten Tätern gesprengt


3
.
18.01.2022

Stärke 3,2 und 3,1: Neuerlich zwei leichte Erdbeben in Oberösterreich spürbar




4
Jahren
|
19.01.2018

Alpakas auf Farm in Schlüßlberg vergiftet


7
Jahren
|
19.01.2015

Schwerer Crash auf der Kremstal Straße in Kematen an der Krems


2
Jahren
|
19.01.2020

Großbrand einer Lagerhalle neben der Westbahnstrecke in Enns