Ausgewählte Region wird geladen ...
Aufräumarbeiten nach Murenabgang auf Salzkammergutstraße bei Traunkirchen
laumat.at/Matthias Lauber

Bergretter bei Lageerkundung von Stein getroffen

Aufräumarbeiten nach Murenabgang auf Salzkammergutstraße bei Traunkirchen

Online seit 18.07.2021 um 20:59 Uhr

Traunkirchen.

Sonntagabend haben in Traunkirchen (Bezirk Gmunden) die Aufräumarbeiten nach dem Murenabgang vom Kleinen Sonnstein auf die Salzkammergutstraße begonnen.

Während eines heftigen Gewitters mit Starkregen verschüttete am späten Samstagabend eine Gerölllawine die Salzkammergutstraße unmittelbar vor dem Tunnel Sonnstein. Ein Geologe hat im Laufe des Sonntags erste Begutachtungen angestellt.
Bei einer Erkundung Sonntagvormittag wurde ein Bergretter von einem Stein getroffen und verletzt.
"Am 18. Juli 2021 fand ab 10:30 Uhr bei starkem Regen eine Begehung durch den Landesgeologen statt, um die Situation im Teufelsgraben zu erkunden. Zu diesem Zweck führte unter anderem die Bergrettung Sicherungsarbeiten durch. Gegen 10:45 Uhr war ein 30-jähriger Bergretter aus dem Bezirk Gmunden dabei, ein Seilgeländer in etwa 500 Meter Seehöhe zu errichten. Er trug einen Steinschlaghelm, einen Klettergurt und Bergschuhe. Während der Sicherungsarbeiten löste sich im Graben einige Meter oberhalb des Arbeitsplatzes ein etwa kopfgroßer Stein und stürzte in Richtung Bundesstraße. Dabei wurde der 30-Jährige getroffen und verletzt. Er wurde von Bergrettungskollegen abgeseilt und auf der Salzkammergutstraße dem Rettungsdienst übergeben. Anschließend wurde er ins Salzkammergut Klinikum Gmunden eingeliefert", berichtet die Polizei.

Die Sperre soll ersten Angaben zufolge bis Dienstagabend andauern.
PKW können über die Großalm- und Seeleitenstraße - der Schwerverkehr noch großräumiger über die Westautobahn, die Weißenbach- und die Seeleitenstraße - ausweichen.


Videostrecke

Aufräumarbeiten nach Murenabgang | Dauer: 1:33 | 18.07.2021
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Aufräumarbeiten nach Murenabgang auf Salzkammergutstraße bei Traunkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Aufräumarbeiten nach Murenabgang auf Salzkammergutstraße bei Traunkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Aufräumarbeiten nach Murenabgang auf Salzkammergutstraße bei Traunkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Aufräumarbeiten nach Murenabgang auf Salzkammergutstraße bei Traunkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Aufräumarbeiten nach Murenabgang auf Salzkammergutstraße bei Traunkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links

Murenabgang bei Traunkirchen: Autolenkerin umfuhr sämtliche Sperren und blieb in Mure stecken [18.07.2021]

Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt [17.07.2021]

Gewitterfront mit Starkregen sorgt für zahlreiche Überflutungseinsätze in Oberösterreich [17.07.2021]




Ort





von Matthias Lauber
am 18.07.2021 um 20:20 Uhr erstellt,
am 18.07.2021 um 20:59 Uhr veröffentlicht,
am 18.07.2021 um 20:59 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Bootseinsatz: Mehrere Ortstafeln auf der Steyr geborgen
30.07.2021, Grünburg/Steinbach an der Steyr

Defekter Badelift: Person durch Feuerwehr wieder aus Pool gehoben
30.07.2021, Altmünster

Einsatz nach Wasserrohrbruch der Ortswasserleitung
30.07.2021, Altmünster

Telefonortung erfolgreich: Gesuchter Unfallort war 75 Kilometer entfernt
30.07.2021, Waldkirchen am Wesen/Burgkirchen

Schwerer Sturz mit Motorrad
29.07.2021, St. Leonhard bei Freistadt



RTV-Aktuell
Sendung vom 29.07.2021
- Erneut hunderte Einsätze wegen Sturmschäden und Überflutungen nach schweren Gewittern
- Wildererbande wegen zahlreicher Delikte in Wels vor Gericht
- Neue Impfaktion in Oberösterreich: Wer impfen geht darf Gratis zu diversen Sportveranstaltung
- Aktuelle Corona-Situation in Oberösterreich
- Und das Wetter am Freitag wird wechselhaft mit Gewittern im Süden


Heute vor ...
5 Jahren
Tödlicher Streit in Ried im Traunkreis
30.07.2016, Ried im Traunkreis

7 Jahren
Zwei Kinder bei schwerem Geisterfahrerunfall auf der Westautobahn getötet
30.07.2014, Eggendorf im Traunkreis

5 Jahren
Wieder tödlicher Badeunfall bei Wehranlage in der Ager in Redlham
30.07.2016, Redlham