Ausgewählte Region wird geladen ...
Auffahrunfall auf Hausruckstraße bei Vöcklabruck fordert einen Verletzten
Helmut Klein

Unfalllenker hatte 1,8 Promille

Auffahrunfall auf Hausruckstraße bei Vöcklabruck fordert einen Verletzten

Online seit 13.01.2022 um 08:48 Uhr

Vöcklabruck.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen Mittwochnachmittag nach einem heftigeren Auffahrunfall auf der Hausruckstraße bei Vöcklabruck im Einsatz.

"Ein 70-jähriger Taxilenker aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Wagen am 12. Jänner 2022 gegen 15:45 Uhr im Bereich der Auffahrt Am Poschenhof auf die Hausruckstraße Richtung Vöcklabruck auf. Zur selben Zeit lenkte ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck seinen PKW auf der Hausruckstraße von Ungenach kommend Richtung Vöcklabruck. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zu einem Zusammenstoß mit dem vor ihm auf die Hausruckstraße auffahrenden Taxi. Der 70-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Ein bei dem 44-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,8 Promille", berichtet die Polizei.
Die Feuerwehr stand bei den Aufräumarbeiten im Einsatz.

Die Unfallstelle war rund eine dreiviertel Stunde erschwert passierbar. Der Verkehr wurde abwechselnd am Unfallort vorbeigeleitet.


Auffahrunfall auf Hausruckstraße bei Vöcklabruck fordert einen Verletzten

Foto: Helmut Klein


Auffahrunfall auf Hausruckstraße bei Vöcklabruck fordert einen Verletzten

Foto: Helmut Klein


Auffahrunfall auf Hausruckstraße bei Vöcklabruck fordert einen Verletzten

Foto: Helmut Klein


Bilderstrecke

Helmut Klein
Helmut Klein
Helmut Klein
Helmut Klein
Helmut Klein




Ort







von Matthias Lauber
am 13.01.2022 um 08:31 Uhr erstellt,
am 13.01.2022 um 08:48 Uhr veröffentlicht,
am 13.01.2022 um 08:48 zuletzt aktualisiert.


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt


18.01.2022 | Österreich/Deutschland

Schlepperbande ausgeforscht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.01.2022

Radfahrer (17) nach Crash mit Kleintransporter bei Schwanenstadt im Klinikum verstorben


2
.
16.01.2022

Heftige Detonation: Zigarettenautomat in Lambach von unbekannten Tätern gesprengt


3
.
18.01.2022

Stärke 3,2 und 3,1: Neuerlich zwei leichte Erdbeben in Oberösterreich spürbar




4
Jahren
|
19.01.2018

Alpakas auf Farm in Schlüßlberg vergiftet


7
Jahren
|
19.01.2015

Schwerer Crash auf der Kremstal Straße in Kematen an der Krems


2
Jahren
|
19.01.2020

Großbrand einer Lagerhalle neben der Westbahnstrecke in Enns