Ausgewählte Region wird geladen ...
Arbeiter (53) bei Stromunfall in Waldneukirchen tödlich verletzt
laumat.at/Matthias Lauber

Arbeiter (53) bei Stromunfall in Waldneukirchen tödlich verletzt

Online seit 11.10.2019 um 22:05 Uhr

Waldneukirchen.

In Waldneukirchen (Bezirk Steyr-Land) hat sich Freitagmittag ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet. Ein 53-Jähriger ist in den Stromkreis geraten und erlitt dabei einen tödlichen Stromschlag.

"Am 11. Oktober 2019 um 12:40 Uhr ereignete sich in einer Firma im Bezirk Steyr-Land ein tödlicher Arbeitsunfall durch einen Stromschlag. Beim Eintreffen der Beamten wurde der verunfallte 53-Jährige aus dem Bezirk Amstetten bereits vom Notarztteam versorgt und reanimiert. Laut Angaben des Firmenchefs war der Mann gemeinsam mit einem Leasingarbeiter damit beschäftigt, Schaltkästen durchzuprüfen. Dabei werden diese Kästen an das Stromnetz angeschlossen (in diesem Fall 400 Volt) und geprüft. Bei dieser Tätigkeit dürfte der 53-Jährige in den Stromkreis geraten sein. Der Leasingarbeiter habe dann sofort die Stromzufuhr unterbrochen, mit der Reanimation begonnen und Kollegen verständigt, damit die Rettung gerufen werde. Die durchgeführte Reanimation blieb jedoch erfolglos und so stellte die Notärztin um 13:30 Uhr den Tod des 53-Jährigen fest," berichtet die Polizei.

Arbeiter (53) bei Stromunfall in Waldneukirchen tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 188446

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 11.10.2019 um 21:21 Uhr erstellt,
am 11.10.2019 um 22:05 Uhr veröffentlicht,
am 11.10.2019 um 22:05 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auffahrunfall forderte eine Verletzte
15.10.2019, Mattighofen

Teilweise Minderjährige brachen in Gasthaus ein
15.10.2019, Dietach

Mehrere Beteiligte bei Verkehrsunfall
15.10.2019, Ried im Innkreis

Unbekannte zündeten zumindest fünf Schafe an
15.10.2019, Asten

Frau bei Kollision mit unbekanntem PKW verletzt
15.10.2019, Alberndorf in der Riedmark



RTV-Aktuell
Sendung vom 15.10.2019
- Ein Toter und mehrere Verletzte nach brutaler Messerattacke in Oberösterreich
- Chlorgasaustritt in Spital am Pyhrn sorgte für Feuerwehreinsatz
- Serienunfall fordert mehrere teils Schwerverletzte
- Und das Wetter am Mittwoch ist vorerst bewölkt, dann sonnig


Heute vor ...
3 Jahren
Frontalcrash auf der Innviertler Straße in Zell an der Pram fordert zwei Schwerverletzte
15.10.2016, Zell an der Pram

2 Jahren
Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der Sierninger Straße in Schiedlberg
15.10.2017, Schiedlberg

1 Jahr
Autolenker bei Kollision mit LKW auf Mühlviertler Straße in Leopoldschlag verletzt
15.10.2018, Leopoldschlag