Ausgewählte Region wird geladen ...
Arbeiter (53) bei Stromunfall in Waldneukirchen tödlich verletzt
laumat.at/Matthias Lauber

Arbeiter (53) bei Stromunfall in Waldneukirchen tödlich verletzt

Online seit 11.10.2019 um 22:05 Uhr

Waldneukirchen.

In Waldneukirchen (Bezirk Steyr-Land) hat sich Freitagmittag ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet. Ein 53-Jähriger ist in den Stromkreis geraten und erlitt dabei einen tödlichen Stromschlag.

"Am 11. Oktober 2019 um 12:40 Uhr ereignete sich in einer Firma im Bezirk Steyr-Land ein tödlicher Arbeitsunfall durch einen Stromschlag. Beim Eintreffen der Beamten wurde der verunfallte 53-Jährige aus dem Bezirk Amstetten bereits vom Notarztteam versorgt und reanimiert. Laut Angaben des Firmenchefs war der Mann gemeinsam mit einem Leasingarbeiter damit beschäftigt, Schaltkästen durchzuprüfen. Dabei werden diese Kästen an das Stromnetz angeschlossen (in diesem Fall 400 Volt) und geprüft. Bei dieser Tätigkeit dürfte der 53-Jährige in den Stromkreis geraten sein. Der Leasingarbeiter habe dann sofort die Stromzufuhr unterbrochen, mit der Reanimation begonnen und Kollegen verständigt, damit die Rettung gerufen werde. Die durchgeführte Reanimation blieb jedoch erfolglos und so stellte die Notärztin um 13:30 Uhr den Tod des 53-Jährigen fest," berichtet die Polizei.

Arbeiter (53) bei Stromunfall in Waldneukirchen tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 188446

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 11.10.2019 um 21:21 Uhr erstellt,
am 11.10.2019 um 22:05 Uhr veröffentlicht,
am 11.10.2019 um 22:05 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Verkehrsunfall forderte zwei Schwerverletzte
24.02.2020, Mehrnbach

Haftausgänger wollte vor Verkehrskontrolle flüchten
24.02.2020, Kirchdorf an der Krems/Micheldorf in Oberösterreich

Brand gelagerter Hackschnitzel bei Holzverarbeitungsbetrieb
24.02.2020, Frankenmarkt

Einbrecher ausgeforscht
24.02.2020, Thalheim bei Wels/Wels

Unfall zwischen Alkolenkern forderte sechs Verletze
24.02.2020, Bad Kreuzen



RTV-Aktuell
Sendung vom 24.02.2020
- 34-Jährige von Ex-Partner erschossen
- Ermittlungen nach tödlichem Sturz
- Sturmtief "Yulia" sorgte für Einsatzintensive Nacht in Oberösterreich
- Kollsion zwischen Auto und Kleintransporter
- Auto kracht bei Überschlag gegen Firmengebäude
- Erneut Bauernprotest gegen Supermarktkette Spar
- Und das Wetter am Dienstag wird sonniger und mild


Heute vor ...
2 Jahren
Überfall auf Bankfiliale in Wels-Innenstadt geklärt
24.02.2018, Wels

3 Jahren
Verfolgungsjagd mit der Polizei endet auf der Rohrbacher Straße in Puchenau mit Crash
24.02.2017, Puchenau/Linz

1 Jahr
Raubüberfall auf Filiale einer Bäckerei in Marchtrenk
24.02.2019, Marchtrenk