Ausgewählte Region wird geladen ...
Angreifer nach Attacke auf Magistratsmitarbeiter: "Vorgeschichte hat sich aufgeschauckelt"
laumat.at/

Angreifer nach Attacke auf Magistratsmitarbeiter: "Vorgeschichte hat sich aufgeschauckelt"

Online seit 07.02.2020 um 12:43 Uhr

Wels.

Eine Attacke auf einen Mitarbeiter des Bürgermeisters Mittwochnachmittag in Wels-Innenstadt hat - wie berichtet - für erhebliches Aufsehen gesorgt.

Wie "Die Monatliche"-Herausgeber Christoph Brückl am Donnerstag gegenüber laumat|at schilderte, attackierte Werner R. während eines Interviewtermins einen Mitarbeiter des Bürgermeisters und prügelte unerwartet auf ihn ein.
Im Gespräch mit laumat|at zeigt sich Werner R. am Freitag einsichtig, in die Auseinsandersetzung verwickelt gewesen zu sein, erklärt aber, dass der Vorfall eine Vorgeschichte gehabt hat und sich aufgeschauckelt hätte, aber es sicher um keine Attacke aus dem Nichts und ohne Vorgeschichte gehandelt hätte: "Bürgermeister Andreas Rabl verdreht seit Jahren alles, um gut dazustehen. Schon wie ich in die Nähe des Gebäudes kam, meinte "Die Monatliche"-Herausgeber Christoph Brückl: "Da kommt jetzt der Richtige, da machen wir gleich ein Foto". Der Mitarbeiter von Bürgermeister Andreas Rabl hat mich dann provoziert und verhöhnt, als ich von Rabl die im Jahr 2016 versprochenen 1.000 Euro einforderte, grinste und spöttisch fragte, wie denn das gehen solle.
Nachdem er mich weiter verhöhnte, brannten bei mir die Sicherungen durch. Natürlich war das falsch," schildert Werner R., der sich über die medialen Darstellungen der Berichte entsetzt zeigt.
Bürgermeister Andreas Rabl hätte zudem sensible Daten an regionale Zeitungen weitergegeben, was Amts- und Datenschutzmissbrauch sei, dagegen will Werner R. nun vorgehen.

Angreifer nach Attacke auf Magistratsmitarbeiter: "Vorgeschichte hat sich aufgeschauckelt"

Foto: Die Monatliche/Christoph Brückl


Links

Christoph Brückl: "Mitarbeiter des Bürgermeisters während Medientermin von Amtsbekanntem attackiert" [06.02.2020]

Bericht der Zeitung "Die Monatliche"

Zeitung "Die Monatliche"





von Matthias Lauber
am 07.02.2020 um 12:30 Uhr erstellt,
am 07.02.2020 um 12:43 Uhr veröffentlicht,
am 07.02.2020 um 12:43 zuletzt aktualisiert.