Ausgewählte Region wird geladen ...
Abgängiger 73-Jähriger aus Marchtrenk wieder zu Hause
laumat.at/Matthias Lauber

Abgängiger 73-Jähriger aus Marchtrenk wieder zu Hause

Online seit 18.04.2016 um 18:26 Uhr

Linz/Marchtrenk.

Wie die Polizei Montagnachmittag mitteilte, konnte jener abgängige Pensionist aus Marchtrenk, nach welchem seit Sonntagabend intensiv gesucht worden war, gefunden werden.

"Auf Grund der medialen Berichterstattung fiel der Mann in Linz-Urfahr Passanten auf, und diese verständigten die Polizei. Der 73-Jährige ist wohlauf und wurde in die Obhut von Verwandten übergeben," so die Polizei.


Videostrecke

Suchaktion | Dauer: 2:24 | 17.04.2016
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Abgängiger 73-Jähriger aus Marchtrenk wieder zu Hause

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Abgängiger 73-Jähriger aus Marchtrenk wieder zu Hause

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Abgängiger 73-Jähriger aus Marchtrenk wieder zu Hause

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Abgängiger 73-Jähriger aus Marchtrenk wieder zu Hause

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Links

Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk [17.04.2016]





von Matthias Lauber
am 18.04.2016 um 18:26 Uhr erstellt.