70-jährige Frau zu Hause in Wels-Vogelweide gefesselt und ausgeraubt
laumat.at/Matthias Lauber

3 Fotos und 1 Filmbeitrag

70-jährige Frau zu Hause in Wels-Vogelweide gefesselt und ausgeraubt

Online seit 25.01.2017 um 17:45 Uhr, aktualisiert um 17:50 Uhr

Wels.

In Wels-Vogelweide wurde in der Nacht auf Mittwoch eine 70-jährige Hausbewohnerin in ihrem Haus überfallen, mit Kabelbindern gefesselt und ausgeraubt.

"Drei unbekannte Täter verschafften sich am 25. Jänner 2017 in der Zeit zwischen 01:30 Uhr und 05:28 Uhr Zugang in ein Wohnhaus in Wels-Vogelweide und überraschten die im Wohnzimmer schlafende Hausbesitzerin. Die drei maskierten Männer stiegen über eine Baustelle im Wohnhaus in den Wohnraum ein. Die drei Männer bedrohten die 70-Jährige mit einer Waffe und forderten Bargeld und Wertsachen. Danach wurde das Opfer mit Kabelbindern gefesselt. Einer der Täter bewachte die 70-Jährige, während die beiden anderen Täter das Wohnhaus durchsuchten. Die drei unbekannten Männer erbeuteten Bargeld und Schmuck. Sie flüchteten mit einem auf dem Grundstück geparkten PKW. Der geraubte Toyota Landcruiser konnte später im Stadtgebiet Wels aufgefunden werden," berichtet die Polizei.

Täterbeschreibung:
Täter zwischen 155 cm und 165 cm groß, alle mit schwarzer Sturmhaube und dunklen Jacken bekleidet. Täter sprachen ausländischen Akzent. Vorsicht, die Täter sind vermutlich mit Messern bewaffnet.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer +43(0)59133 403333.




Videostrecke

Hausbewohnerin ausgeraubt | Dauer: 0:28 | 25.01.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



70-jährige Frau zu Hause in Wels-Vogelweide gefesselt und ausgeraubt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 25.01.2017 um 17:45 Uhr erstellt,
am 25.01.2017 um 17:50 zuletzt aktualisiert.



26.02.2024 | Enns

Zwei Ladendiebe festgenommen


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Kollision zweier PKW auf Kreuzung der Pyhrnpass Straße


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Vermeintlich tote Katze durch Feuerwehr aus Stoßstange gerettet


26.02.2024 | Hallstatt

Skitourengeher am Dachstein verletzt


26.02.2024 | Diersbach

PKW fuhr gegen Scheune




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.02.2024

Tödliche CO-Vergiftung: Unfall mit Notstromaggregat in Pennewang fordert ein Todesopfer


2
.
21.02.2024

Tödlicher Verkehrsunfall im Tunnel Kienberg auf der Pyhrnautobahn in Micheldorf in Oberösterreich


3
.
24.02.2024

Auto in Flammen: Ersthelfer retten Lenkerin auf Gmundener Straße bei Stadl-Paura aus Unfallwrack




4
Jahren
|
26.02.2020

Schwerstverletzte und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Wallern an der Trattnach


5
Jahren
|
26.02.2019

Tödlicher Verkehrsunfall in Aurach am Hongar


4
Jahren
|
26.02.2020

Traurige Gewissheit: Leiche von Abgängigem im Traunsee bei Altmünster entdeckt