Ausgewählte Region wird geladen ...
15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz
laumat.at/Matthias Lauber

15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz

Online seit 09.05.2014 um 20:33 Uhr, aktualisiert am 10.05.2014 um 14:13 Uhr

Lenzing.

15 Feuerwehren mit rund 150 Mann bekämpfen Freitagabend einen Großbrand in Lenzing (Bezirk Vöcklabruck).

Ein Hallengebäude der ehemaligen Holzindustrie Lenzing sowie eine Holzbrücke über die Ager standen in Flammen. Die Feuerwehren bekämpften den Brand von beiden Seiten der Ager. Unterschiedlichen Angaben zufolge sind jetzt verschiedene Betriebe auf dem Gelände, neben der alten Raudaschlmühle, untergebracht. Teile der Holzbrücke stürzten brennend in die Ager. Nach rund eineinhalb Stunden war der Brand weitgehend unter Kontrolle. In den Abendstunden waren die Löscharbeiten noch im Gange, ein verbleibender, schwer beschädigter Brüchenteil der Holzbrücke musste von einem Bagger abgetragen werden. Wie die Polizei Samstagmittag bekannt gab, dürften vermutlich Schweiß- und Abrissarbeiten an den Gleisen der alten Transportbrücke des ehemaligen Sägewerkes der Holzindustrie Lenzing den Brand ausgelöst haben. Ein 34-jähriger Schrotthändler aus Wien, ein 47-jähriger Selbständiger aus Desslbrunn und ein 17-jähriger Lehrling aus Loosdorf waren mit diesen Arbeiten bis in die Nachmittagsstunden beschäftigt. Der 47-Jährige und ein 25-jähriger aus Lenzing entdeckten am Abend, dass im südlichen Bereich der Halle ein Brand ausgebrochen war. Verletzt wurde niemand.

Die direkt über das Betriebsgelände verlaufende Westautobahn war vom Einsatz nicht betroffen, es kam nur kurzzeitig zu leichten Sichtbehinderungen.


Videostrecke

Großbrand einer ehemaligen Holzindustrie | Dauer: 2:17 | 09.05.2014
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


15 Feuerwehren bei Großbrand der ehemaligen Holzindustrie Lenzing im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 62314

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 09.05.2014 um 20:33 Uhr erstellt,
am 10.05.2014 um 14:13 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Täter zeigt sich nach Angriff mit Axt auf seinen Nachbarn geständig
15.09.2019, Linz

Unbekannte Täter stahlen Bootsmotoren
15.09.2019, Narrn im Machlande/St. Agatha/Waldkirchen am Wesen

Motorradfahrer bei Sturz verletzt
15.09.2019, Weyer

Unbekannter schlich sich in Bauernhaus während Pensionistenpaar anwesend war
15.09.2019, Narrn im Machlande

Unbekannte stahlen Wertgegenstände aus teilweise unversperrten Fahrzeugen
15.09.2019, Lambach



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Großer Flüchtlingsaufgriff in Edt bei Lambach führt zu Großeinsatz von Polizei und Rettung
11.09.2019, Edt bei Lambach

Tödlicher Unfall: Fußgänger auf Westautobahn von LKW erfasst und rund 30 Kilometer mitgeschleift
09.09.2019, Enns/Amstetten

Notarzt nach Arbeitsunfall in Wels-Lichtenegg im Einsatz
09.09.2019, Wels



Heute vor ...
1 Jahr
Schwerer Crash in Unterweißenbach dürfte tragischen Ausgang nehmen
15.09.2018, Unterweißenbach

2 Jahren
Drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Marchtrenk
15.09.2017, Marchtrenk

6 Jahren
Schwerverletzter bei Messerstecherei in der Welser Innenstadt
15.09.2013, Wels