Ausgewählte Region wird geladen ...
10 Fahrzeuge des Bundesheeres ausgebrannt
laumat.at/Matthias Lauber

10 Fahrzeuge des Bundesheeres ausgebrannt

Online seit 12.11.2010

Wels.

Die Ermittlung der Brandursache von etwa zehn Fahrzeugen des Bundesheeres, in Wels, beschäftigt derzeit die Polizei.

Am Freitag Abend meldete ein LKW-Lenker den Brand auf dem Gelände des Bundesheeres hinter dem Welser Flugplatz. Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf standen etwa zehn "UN-Fahrzeuge" des Bundesheeres in Brand. Nachdem es sich um eingezäuntes Gelände handelte mussten die Einsatzkräfte sich zuerst Zugang zum Gelände verschaffen, anschließend konnte mit der Brandbekämpfung begonnen werden.

Die Fahrzeuge sind dort offenbar abgestellt und seit längerem nicht mehr in Betrieb gewesen, darum kann auch Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden, die Polizei ermittelt.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 5331

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 12.11.2010 erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Polizei: Ritter dürfen auch in Waffenverbotszone ein Schwert tragen
06.12.2019, Linz

Fußgängerin von PKW erfasst
06.12.2019, Münzkirchen

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in St. Florian am Inn
06.12.2019, St. Florian am Inn

Autolenker nach Verfolgungsjagd entkommen
05.12.2019, Engerwitzdorf/St. Georgen an der Gusen

Zahlreiche Delikte bei Suchtgift-Schwerpunktaktion aufgedeckt
05.12.2019, Linz



RTV-Aktuell
Sendung vom 05.12.2019
- Nach geplanter Home-Invasion in Steyr - Zehn Angeklagte vor Gericht
- Bewaffneter Banküberfall in Linz
- Zwei Polizisten und ein Feuerwehrmann wurden in Steyr zu Lebensrettern
- Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten
- Papiercontainer in Wels-Lichtenegg mit Feuerwerkskörper in Brand gesetzt
- Und das Wetter bringt Hochnebel und Sonnenschein


Heute vor ...
2 Jahren
Schwerlastkran in Linz-Urfahr umgestürzt
06.12.2017, Linz

3 Jahren
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach
06.12.2016, Pettenbach

2 Jahren
Frau (46) in ihrer Wohnung in Wels überfallen und ausgeraubt
06.12.2017, Wels