"Problemburschen": Zehnjährige Buben mit Schrottauto für Übungszwecke der Feuerwehr auf Spritztour
laumat/Matthias Lauber

10 Fotos und 1 Filmbeitrag

Vorher bereits Motorrad und mehrere Fahrzeugschlüssel entwendet

"Problemburschen": Zehnjährige Buben mit Schrottauto für Übungszwecke der Feuerwehr auf Spritztour

Online seit 17.06.2024 um 20:17 Uhr, aktualisiert am 18.06.2024 um 20:17 Uhr

Marchtrenk/Pasching/Traun.

Große Schlagzeilen machen aktuell zwei erst zehnjährige Buben, die am Sonntag ein Schrottauto entwendet haben und damit eine Spritztour machten.

Völlig anders ausgelegt als gedacht haben zwei erst Zehnjährige am vergangenen Sonntag den Begriff "Übungsauto". Nachdem die beiden zuvor in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) bereits merhere Fahrzeugschlüssel und ein Motorrad gestohlen hatten, fuhren sie mit dem Zug nach Pasching (Bezirk Linz-Land) und entwendeten dort ein für Übungszwecke der örtlichen Feuerwehr abgestelltes Schrottauto. Die Spritztour blieb nicht lange unbemerkt, in Traun konnten die beiden bis zum Eintreffen der Polizei angehalten werden.
"Ein Zehnjähriger aus dem Bezirk Grieskirchen und ein zehnjähriger Nigerianer aus Wels stahlen am 16. Juni 2024 gegen 22:00 Uhr in einem abgesperrten Firmengelände in Marchtrenk diverse Fahrzeugschlüssel aus den dort abgestellten PKW. In weiterer Folge konnten sie in einem nahegelegenen Siedlungsgebiet ein Motorrad samt Schlüssel sichten. Die Unmündigen schoben das Motorrad in eine etwa 100 Meter entfernte Seitenstraße, um dieses dort unbemerkt in Betrieb nehmen zu können. Da es nach dem Starten der Maschine aufgrund der Körpergröße nicht möglich war, dieses aufzustellen und loszufahren, ließen sie das Gefährt zurück und nahmen den Motorradschlüssel mit. Daraufhin begaben sie sich mit dem Zug Richtung Pasching, wo sie einen abgestellten PKW für eine Spritztour stahlen. Den dazugehörigen Schlüssel hatte einer der beiden bei einer der Tat vorangegangenen Auskundschaftung bereits aus dem unversperrten Fahrzeug gestohlen. Da sie starke Schäden am Fahrzeug entdeckten, beschlossen sie, ein anderes dort mit Schlüssel abgestelltes Fahrzeug in Betrieb zu nehmen. Aufgrund des fehlenden Kennzeichens, der starken Beschädigung des PKW, da der Kofferraumdeckel fehlte, der geplatzten Vorder- und Hinterreifen beim Wendemanöver, die die Unmündigen verursachten, sowie der Rauchentwicklung aus der Motorhaube sowie dem augenscheinlich zu jungem Alter des Fahrzeuglenkers, wurden mehrere Verkehrsteilnehmer auf das Gefährt aufmerksam und verständigten die Polizei. Der Zehnjährige versuchte sich den nachfahrenden Verkehrsteilnehmern zu entziehen, wobei er mit überhöhter Geschwindigkeit diverse rote Ampeln missachtete. In einer Nebenstraße der B1 Wiener Straße im Bereich Traun konnten die beiden Jungen von einem couragierten Fahrzeuglenker bis zum Eintreffen der Polizei angehalten werden. Beide zeigten sich zu den Tatvorwürfen umfassend geständig. Bei den Befragungen konnten noch weitere Delikte, darunter eine schwere Sachbeschädigung an einem PKW, geklärt werden. Die beiden Unmündigen wurden nach Abschluss der Erhebungen in ihre Betreuungseinrichtung zurückgebracht", berichtet die Polizei.




Videostrecke

Spritztour | Dauer: 0:15 | 18.06.2024
Film: laumat | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



"Problemburschen": Zehnjährige Buben mit Schrottauto für Übungszwecke der Feuerwehr auf Spritztour

Foto: laumat/Matthias Lauber


"Problemburschen": Zehnjährige Buben mit Schrottauto für Übungszwecke der Feuerwehr auf Spritztour

Foto: laumat/Matthias Lauber


"Problemburschen": Zehnjährige Buben mit Schrottauto für Übungszwecke der Feuerwehr auf Spritztour

Foto: laumat/Matthias Lauber


Social-Media


Bilderstrecke

laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 17.06.2024 um 20:17 Uhr erstellt,
am 17.06.2024 um 20:17 Uhr veröffentlicht,
am 18.06.2024 um 20:17 zuletzt aktualisiert.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
22.07.2024

Richtigstellung: Korrektur zu einem laumat|at-Beitrag vom 21.07.2024


2
.
20.07.2024

Vier Feuerwehren zu schwerem Verkehrsunfall nach Waizenkirchen alarmiert


3
.
19.07.2024

Schwerer Kreuzungscrash zwischen zwei PKW auf Wiener Straße bei Traun




6
Jahren
|
25.07.2018

Motorradlenker bei Verkehrsunfall in Neuhofen an der Krems schwer verletzt


3
Jahren
|
25.07.2021

Unwetter trifft Oberösterreich: Über 1.100 Einsätze der Feuerwehren - mehrere Personen gerettet


7
Jahren
|
25.07.2017

42-Jähriger nach schwerem Unfall beim Ölwechsel im Krankenhaus verstorben