Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Zwei Verletzte bei Unfall im Kreuzungsbereich

Zwei Verletzte bei Unfall im Kreuzungsbereich

Online seit 18.11.2020 um 18:17 Uhr

Sarleinsbach.

Eine 33-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach war mit ihrem PKW am 18. November 2020 gegen 13:55 Uhr gemeinsam mit ihren drei Kindern im Alter zwischen vier und 15 Jahren auf der Hanrieder Bezirksstraße Richtung Sarleinsbach unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Kollerschläger Bezirksstraße, Gemeindegebiet Sarleinsbach, wollte die Frau links einbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem PKW eines 57-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach, der Richtung Kollerschlag fuhr. Der PKW des 57-Jährigen kam anschließend von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann und der fünfzehnjährige Sohn der 33-Jährigen wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und in das Klinikum Rohrbach eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 18.11.2020 um 18:17 Uhr erstellt,
am 18.11.2020 um 18:17 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Wanderer von Berg gerettet
29.11.2020, St. Pankraz

Vandalismus in Allhaming
29.11.2020, Allhaming

Schlepper festgenommen
29.11.2020, Peterskirchen

Verletzter Bergsteiger ins Tal getragen
29.11.2020, Steinbach am Attersee

LKW blieb nach Irrfahrt auf Kante hängen
29.11.2020, Kremsmünster