Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Zwei Feuerwehren bei Brand von gelagertem Holz im Einsatz

Zwei Feuerwehren bei Brand von gelagertem Holz im Einsatz

Online seit 26.02.2020 um 09:09 Uhr, aktualisiert um 11:18 Uhr

Asten.

Zwei Feuerwehren standen in der Nacht auf Mittwoch in Asten (Bezirk Linz-Land) im Einsatz, nachdem eine größere Menge gelagerten Holzes und einige Strohballen in Flammen aufgegangen sind.

"In den Morgenstunden des 26. Februar 2020 wurde der Brand eines Holzstoßes in Asten angezeigt. Beim Eintreffen der Polizei war die Feuerwehr bereits vor Ort und bekämpfte die Brandherde, wobei es an drei verschiedenen Stellen in unmittelbarer Nähe zueinander gleichzeitig brannte. Ein Holzstoß stand bereits in Vollbrand. Zwei Strohhaufen brannten ebenfalls. Da sich der Brandort in unmittelbarer Nachbarschaft zur Westbahn befand, wurde der Zugverkehr bis 04:15 Uhr komplett eingestellt und ab diesem Zeitpunkt eingleisig geführt, da möglicherweise auch Oberleitungen Schaden genommen haben," berichtet die Polizei.

Verletzt wurde niemand.



von Matthias Lauber
am 26.02.2020 um 09:09 Uhr erstellt,
am 26.02.2020 um 09:09 Uhr veröffentlicht,
am 26.02.2020 um 11:18 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Suchaktion nach vermeintlichem Alpinunfall
02.04.2020, Hinterstoder

Sachbeschädigungen in Unterweitersdorf
01.04.2020, Unterweitersdorf

Böschung in Brand gesetzt
01.04.2020, Schlüßlberg

Vier Feuerwehren bei gemeldetem PKW-Brand in Sierning im Einsatz
01.04.2020, Sierning

Bahndammbrand an der Rudolfsbahn bei Garsten
01.04.2020, Garsten