Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Zwei Drogen und zwei Alkolenker angehalten

Zwei Drogen und zwei Alkolenker angehalten

Online seit 25.06.2018 um 16:10 Uhr, aktualisiert um 16:12 Uhr

Linz/Marchtrenk/Traun/Wels.

Am 22. Juni 2018 um 22:42 Uhr stellte eine Zivilstreife der Polizei fest, dass ein PKW im Stadtgebiet von Wels sehr risikofreudig gelenkt wurde. Der Lenker fuhr sehr schnell und befuhr teilweise die falsche Straßenseite. Im Zuge der aufgenommenen Nachfahrt durch eine 30 km/h Zone und weiter in ein dicht verbautes Ortsgebiet wurde eine Geschwindigkeit von 120 km/h gemessen. Der PKW konnte in weiterer Folge angehalten werden. Dabei stellte sich nach anfänglichen falschen Angaben heraus, dass dem Lenker, einem 21-Jährigen aus Vorchdorf, der Führerschein bereits wegen Drogen am Steuer entzogen wurde. Er wies wieder deutliche Symptome einer Drogenbeeinträchtigung auf und ein Drogenvortest verlief auf Amphetamin positiv. Der 21-Jährige verweigerte jedoch die Mitfahrt zum Amtsarzt. Er wird angezeigt.
In Zuge dieser Streife wurde in Linz ein weiterer Drogenlenker und in Marchtrenk und Traun jeweils ein Alkolenker angehalten., so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 25.06.2018 um 16:10 Uhr erstellt,
am 25.06.2018 um 16:12 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auffahrunfall forderte eine Verletzte
19.10.2020, Sierning

Schmuck sichergestellt
19.10.2020, Kirchdorf an der Krems

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste eines Gasthofes in Bad Zell
19.10.2020, Bad Zell

LKW-Lenker prallte gegen Schweinestall
19.10.2020, Mettmach

Frau mit Messer verletzt
19.10.2020, Linz