Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Zigarettenautomat mit Böller gesprengt

Zigarettenautomat mit Böller gesprengt

Online seit 31.12.2014 um 09:03 Uhr

Leonding.

Bislang unbekannte Täter sprengten am Dienstagnacht in Leonding in der Herderstraße einen Zigarettenautomat, indem sie einen Böller im Ausgabeschacht zündeten. Die Wucht der Explosion war derart stark, dass die gesamte Frontabdeckung ca. sechs Meter weggeschleudert wurde und dabei ein Verkehrsschild umriss. Nachdem die Täter aus dem Automaten Zigaretten und Bargeld gestohlen hatten, flüchteten sie. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern im Nahbereich verlief negativ, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 31.12.2014 um 09:03 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Gefälschte Dokumente bei Grenzkontrollen
29.03.2020, Suben

Streit wegen überhöhter Stromrechnung
29.03.2020, Linz-Land

Rauferei zwischen Metzgern
29.03.2020, Münzbach

Kletterer stürzte 33 Meter ab
29.03.2020, Bad Ischl

Radfahrerin nach Sturz bewusstlos
28.03.2020, Steinbach am Attersee