Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbruch und versuchter Raub

Zeugenaufruf der Polizei

Einbruch und versuchter Raub

Online seit 28.11.2022 um 16:39 Uhr, aktualisiert am 30.11.2022 um 12:57 Uhr

Feldkirchen an der Donau.

Sonntagnacht brachen vorerst bislang unbekannte Täter in eine Selbstbedienungsbox eines Supermarkts ein. Die beiden Männer nahmen in der Zeit von 00:30 Uhr bis 01:10 Uhr Waren aus den Regalen, packten sie in Einkaufstaschen und stahlen sie schließlich. Zuvor entnahmen sie noch Getränke, welche sie konsumierten und auch im Markt herumspritzten. Weiters leerten sie eine Packung Knabbergebäck aus und warfen weitere Produkte auf den Boden. Wenige Minuten später erhielt die Polizei die Anzeige eines versuchten Raubes vor der Ortstafel Lacken, nächst der Selbstbedienungsboxen. Ein 31-jähriger Mann wurde gegen 00:15 Uhr von zwei unbekannten Jugendlichen angesprochen und aufgefordert ihnen Geld zu geben. Dann wollten die zwei Jugendlichen seine Kreditkarte und den dazugehörigen PIN-Code. Das verneinte der 31-Jährige. In weiterer Folge gingen die zwei Jugendlichen auf ihn los und schlugen auf ihn ein. Die Rangelei verlagerte sich in die Wiese, wo die Jugendlichen auf das am Boden liegende Opfer mit den Füßen eintraten. Nachdem das Handy vom Opfer läutete, flüchteten die Jugendlichen in unbekannte Richtung. Das Opfer verständigte erst gegen 01:30 Uhr die Rettung. Der Mann erlitt durch die Tat Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins UKH Linz gebracht. Eine durchgeführte Fahndung blieb bisher erfolglos. Weitere Ermittlungen laufen, berichtet die Polizei.

Die Täterbeschreibung wurde entfernt, nachdem die Tatverdächtigen ermittelt werden konnten.







von Matthias Lauber
am 28.11.2022 um 16:39 Uhr erstellt,
am 28.11.2022 um 16:39 Uhr veröffentlicht,
am 30.11.2022 um 12:57 zuletzt aktualisiert.


26.01.2023 | Linz

Messerattacke in Linz


26.01.2023 | Schwanenstadt

Drei Verletzte nach Kickboxerattacke


25.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Unverbesserlicher Drogenlenker


25.01.2023 | Schärding

Attacke am Bahnhof


25.01.2023 | Wels

Aggressiver PKW-Lenker nach Verkehrskontrolle festgenommen




23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht


23.01.2023 | St. Martin im Innkreis

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall


21.01.2023 | Scharnstein

Ölaustritt in Kraftwerkskanal


21.01.2023 | Pichl bei Wels

Brand in einer Absauganlage einer Firma


21.01.2023 | Adlwang

Vier Autoinsassen überstanden Fahrzeugüberschlag unverletzt