Kurzmeldung

Zehnjährige bei Unfall verletzt

Zehnjährige bei Unfall verletzt

Online seit 30.11.2022 um 12:54 Uhr

Mattighofen.

Ein 24-jähriger deutscher Staatsbürger fuhr am 30. November 2022 gegen 07:40 Uhr auf der B147 Braunauer Straße im Gemeindegebiet Mattighofen in Richtung Munderfing. Zur gleichen Zeit brachte eine 35-Jährige aus dem Bezirk Braunau am Inn ihre zehnjährige Tochter mit dem PKW in die Volksschule. Die Zehnjährige stieg aus dem Auto aus und querte die Fahrbahn zwischen der stehenden Fahrzeugkolonne. Als der 24-Jährige das Mädchen wahrnahm, leitete er eine Notbremsung ein, konnte jedoch eine Kollision nicht mehr verhindern. Das Mädchen wurde leicht verletzt in das Krankenhaus gebracht, teilt die Polizei mit.








von Matthias Lauber
am 30.11.2022 um 12:54 Uhr erstellt,
am 30.11.2022 um 12:54 Uhr veröffentlicht.



14.04.2024 | Steinbach am Attersee

Motorradlenker prallte gegen Steinwand


14.04.2024 | Bad Ischl

Wanderin stürzte ab


14.04.2024 | Gosau

Skitourengeher stürzte 300 Meter ab


14.04.2024 | Linz

PKW kollidierte mit Gegenverkehr


14.04.2024 | Unterweißenbach

Motorradlenker kam nach Überholvorgang ins Schleudern




13.04.2024 | Piberbach

Rasenmähertraktor in Vollbrand


10.04.2024 | Kematen am Innbach

Brand im Motorraum eines PKW in Kematen am Innbach


08.04.2024 | Sattledt

Traffic-Manager eskortierten Entenfamilie mit neun Küken von der Autobahn


08.04.2024 | Wels

Feuerwehr und Tierhelfer evakuierten Dachs aus Messehalle


05.04.2024 | Ried im Innkreis

Feuerwehr bei Nachlöscharbeiten in einer Wohnung im Einsatz