Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Wanderer brach plötzlich zusammen und verstarb

Wanderer brach plötzlich zusammen und verstarb

Online seit 21.05.2020 um 18:22 Uhr

Steinbach am Ziehberg.

Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land unternahm am 21. Mai 2020 gegen 13:45 Uhr gemeinsam mit seiner 58-jährigen Ehefrau im Gemeindegebiet von Steinbach am Ziehberg eine Wanderung vom Grassner Kreuz auf der Ziehberghöhe Richtung Schabenreithnerstein. Während des Aufstieges brach der 61-Jährige, der einige Schritte hinter seiner Gattin ging, plötzlich zusammen und blieb regungslos auf der Forststraße liegen. Zufällig dazukommende Wanderer verständigten den Notruf und leisteten gemeinsam mit der Ehefrau bis zum Eintreffen des Notarzthubschraubers Christophorus 10 Erste Hilfe. Trotz Wiederbelebungsversuche konnte die Notärztin nur noch den Tod feststellen, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 21.05.2020 um 18:22 Uhr erstellt,
am 21.05.2020 um 18:22 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schüler (9 und 10) setzten Container in Brand
25.05.2020, Arbing

Autoüberschlag in Pettenbach endet glimpflich
25.05.2020, Pettenbach

Zwei Alkolenker angezeigt
25.05.2020, Schärding

Alkoholisierter Lenker verursacht Verkehrsunfall
25.05.2020, Brunnenthal

Fahrradfahrer mit 1,86 Promille gestoppt
25.05.2020, Schärding