Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Wanderer abgestürzt

Wanderer abgestürzt

Online seit 28.06.2020 um 17:00 Uhr

Altmünster.

Ein 55-Jähriger aus Salzburg stieg am 28. Juni 2020 gegen 09:45 Uhr über den Franz-Scheckenberger-Steig in Richtung Brunnkogel auf. Kurz nach der Bischofsmütze hielt er sich im Aufstieg an einem Felsblock fest. Dieser Felsblock brach aus, er fiel rücklings einige Meter hinunter und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Eine nachfolgende Wandergruppe beobachtete den Sturz von der Bischofsmütze aus, leistete Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der 55-Jährige wurde schließlich vom Notarzthubschrauber Christophorus 10 am variablen Tau gerettet und ins Salzkammergut Klinikum nach Gmunden geflogen, beeichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 28.06.2020 um 17:00 Uhr erstellt,
am 28.06.2020 um 17:00 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frontalcrash zweier PKW
14.07.2020, Burgkirchen

PKW-Lenker drängte Fahrzeug ab
14.07.2020, St. Ulrich im Mühlkreis

Motorrad prallte gegen PKW
14.07.2020, Linz

Unfall wegen tiefstehender Sonne
14.07.2020, Rohrbach-Berg

Warnung vor "dubiosen Online-Finanzprodukten"
14.07.2020, Linz