Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Online seit 01.08.2022 um 10:05 Uhr

Alberndorf in der Riedmark.

Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung lenkte ihren PKW am 31. Juli 2022 gegen 14:55 Uhr auf der L1467 Alberndorfer Straße von Gallneukirchen kommend Richtung Alberndorf in der Riedmark. Zur selben Zeit war ein 83-Jähriger mit seinem Wagen gemeinsam mit seiner 79-jährigen Ehefrau sowie einer 46-jährigen slowakischen Staatsbürgerin, alle aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, in der Ortschaft Heinberg, Gemeinde Alberndorf in der Riedmark, unterwegs und wollte die L1467 Alberndorfer Straße überqueren, um auf der Gusentalstraße weiterzufahren. Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 83-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Unfallwagen befreit werden. Alle vier Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und nach der Erstversorgung in das Kepler Universitätsklinikum beziehungsweise Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 01.08.2022 um 10:05 Uhr erstellt,
am 01.08.2022 um 10:05 Uhr veröffentlicht.


16.08.2022 | St. Pantaleon

Traktor prallte gegen fünf PKW


16.08.2022 | Aigen-Schlägl

Dumper brannte


16.08.2022 | Peterskirchen

Gefälschten Führerschein sichergestellt


16.08.2022 | Asten

PKW in Flammen aufgegangen


16.08.2022 | Unterweitersdorf

Mopedlenker prallte gegen Reh