Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Vier Verletzte bei PKW-Überschlag

Vier Verletzte bei PKW-Überschlag

Online seit 19.09.2021 um 20:06 Uhr

Lengau.

Eine 29-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte am 19. September 2021 gegen 15:00 Uhr ihren PKW im Gemeindegebiet von Lengau auf der Braunauer Straße Richtung Straßwalchen. Auf Höhe der Ortschaft Wimpassing geriet die Autolenkerin eigenen Angaben zufolge aufgrund einer kurzen Unaufmerksamkeit auf das rechte Straßenbankett und überfuhr einen Leitpflock. Sie verlor die Herrschaft über ihr Fahrzeug und kam ins Schleudern. Schlussendlich kam sie rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam auf der Fahrzeugseite in der angrenzenden Wiese zum Liegen. Die Fahrzeuglenkerin und ihre drei Mitfahrer, ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Schärding, eine 30-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen und ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis wurden unbestimmten Grades verletzt. Alle vier Personen wurden in das Uniklinikum Salzburg - Landeskrankenhaus eingeliefert, berichtet die Polizei.






von Matthias Lauber
am 19.09.2021 um 20:06 Uhr erstellt,
am 19.09.2021 um 20:06 Uhr veröffentlicht.


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz


18.10.2021
Regau

Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude


18.10.2021
Allhaming

Nach Kennzeichenabnahme mit Fälschungen weitergefahren