Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Versuchter Raub - Täter mit Messer bewaffnet

Versuchter Raub - Täter mit Messer bewaffnet

Online seit 12.09.2020 um 09:44 Uhr

Linz.

Am 11. September 2020 um 19:50 Uhr betrat in Linz- Kleinmünchen ein bislang unbekannter und mit schwarzem Mund- und Nasenschutz maskierter Täter einen Lebensmittel-Discounter. Dieser bedrohte die im Kassenbereich aufhältige 25-jährige Angestellte mit einem Klappmesser und forderte mit den Worten, "Mach die Kassa auf" das Bargeld aus der Kassa. Da das Opfer sofort lauthals zu schreien begann, flüchtete der Täter ohne Beute. Die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt Oberösterreich übernommen, so die Polizei.

Täterbeschreibung:
- Mann, dünn, zwischen 19 und 21 Jahre, ausländischer Akzent, 160 bis 170 cm groß, zur Gänze schwarz bekleidet.

Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter an den Dauerdienst des Landeskriminalamtes Oberösterreich unter der Telefonnummer +43(0)59133 403333.



von Matthias Lauber
am 12.09.2020 um 09:44 Uhr erstellt,
am 12.09.2020 um 09:44 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schwerer Arbeitsunfall mit Traktor
18.09.2020, Aschach an Steyr

Radmuttern gelockert
18.09.2020, Rohrbach

Motorradfahrer von PKW erfasst
18.09.2020, Neuhofen im Innkreis

Frontalzusammenstoß zwischen Bus und PKW
18.09.2020, Antiesenhofen

Arbeiter stürzte acht Meter ab
18.09.2020, Perg