Kurzmeldung

Verletzter Wanderer durch Bergrettung gerettet

Verletzter Wanderer durch Bergrettung gerettet

Online seit 12.11.2022 um 22:44 Uhr

Molln.

In Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) wurde die Bergrettung am Samtag zu einem verletzten Wanderer alarmiert.

"Die Bergrettung wurde am 12. November 2022 um 11:10 Unr zu einem Einsatz in die Steyrschlucht alarmiert. Wegen einer schweren Knieverletzung nach einem Sturz versorgten und bargen wir einen Wanderer nach oben in den Schacherwald, wo der Patient an das Rote Kreuz übergeben wurde", berichtet die Bergrettung Molln.








von Matthias Lauber
am 12.11.2022 um 22:44 Uhr erstellt,
am 12.11.2022 um 22:44 Uhr veröffentlicht.



26.02.2024 | Enns

Zwei Ladendiebe festgenommen


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Kollision zweier PKW auf Kreuzung der Pyhrnpass Straße


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Vermeintlich tote Katze durch Feuerwehr aus Stoßstange gerettet


26.02.2024 | Hallstatt

Skitourengeher am Dachstein verletzt


26.02.2024 | Diersbach

PKW fuhr gegen Scheune




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte