Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Verletzter Schwan durch Tierhilfe aus der Enns gerettet

Verletzter Schwan durch Tierhilfe aus der Enns gerettet

Online seit 30.07.2022 um 00:01 Uhr

Dietach.

In Dietach (Bezirk Steyr-Land) wurde am Freitagnachmittag ein verletzter Schwan aus dem Bereich des Kraftwerks gerettet.

"Der Schwan in der Enns konnte von uns gesichert und untersucht werden. Leider hatte er einen offenen Bruch am Bein. Der Schwan wurde ins Tierheim Freistadt gebracht, wo ihm der Fuß operativ entfernt werden musste. Er kann sich jetzt erholen, bis er auf einen Teich mit Betreuung kommt", berichtet die Tierhilfe Gusental.


Social-Media







von Matthias Lauber
am 30.07.2022 um 00:01 Uhr erstellt,
am 30.07.2022 um 00:01 Uhr veröffentlicht.


16.08.2022 | St. Pantaleon

Traktor prallte gegen fünf PKW


16.08.2022 | Aigen-Schlägl

Dumper brannte


16.08.2022 | Peterskirchen

Gefälschten Führerschein sichergestellt


16.08.2022 | Asten

PKW in Flammen aufgegangen


16.08.2022 | Unterweitersdorf

Mopedlenker prallte gegen Reh