Kurzmeldung

Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Online seit 14.01.2017 um 09:14 Uhr

Taiskirchen im Innkreis.

Aufgrund einer Vorrangverletzung kam es am 13. Jänner 2017 in Taiskirchen im Innkreis zu einem schweren Verkehrsunfall.
Ein 72-jähriger Pensionist aus Geinberg missachtete um 14:10 Uhr mit seinem PKW auf der Wiesenberger Straße bei der Kreuzung mit der bevorrangten Lambrechtner Straße den Vorrang und kollidierte mit einem PKW, gelenkt von einem 53-Jährigen aus St. Roman. Durch die Wucht des Anpralls schlitterten beide PKW von der Fahrbahn und kamen in der angrenzenden Wiese beziehungsweise Böschung zum Stillstand. Die bei dem 53-Jährigen auf dem Beifahrersitz mitfahrende 55-jährige Gattin musste mittels Bergeschere aus dem Unfallwrack befreit werden und wurde nach der Erstversorgung vermutlich mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 ins Klinikum Wels gebracht. Der 53-Jährige wurde ebenfalls mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Ried im Innkreis geflogen. Der Unfallverursacher und dessen im PKW mitfahrender 29-jähriger Enkel wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 14.01.2017 um 09:14 Uhr erstellt.



21.06.2024 | Allhaming

Masern: Land Oberösterreich informiert Besucherinnen und Besucher eines Fußballspiels in Allhaming


21.06.2024 | Weyer

PKW fuhr auf Sattelkraftfahrzeug-Anhänger auf


21.06.2024 | Schardenberg

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


21.06.2024 | Gramastetten

Arbeitsunfall durch Stromschlag


21.06.2024 | Traunkirchen/Deutschland

Gesuchter Straftäter festgenommen




21.06.2024 | Hargelsberg

Auto auf Steyrer Straße überschlagen


21.06.2024 | Linz

Küchenbrand mit Feuerlöscher eingedämmt


18.06.2024 | Lembach im Mühlkreis

Unfall zwischen Reisebus, PKW und LKW


15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht