Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Hinweise erbeten

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Online seit 20.11.2019 um 09:40 Uhr

Mattighofen.

Bereits am 17. November 2019 um 19:35 Uhr ereignete sich in Mattighofen auf der Oberinnviertler Straße, am Siedelberg, ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Der unbekannte Lenker fuhr auf der Oberinnviertler Straße von Wagenham kommend in Richtung Mattighofen. Kurz vor der Kreuzung nach Sollern kam er rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Leitpflock, eine Leitbake und rammte einen an der Kreuzung wartenden PKW eines 48-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn. Dieser wurde von der Straße in den Graben geschleudert. Anschließend flüchtete der Lenker in Richtung Mattighofen. Das vom Unfallopfer angegebene Kennzeichen erwies sich als falsch. Die gefundenen Teile des PKW gehören zu einem schwarzen BMW, 3er-Serie (F30 und F31), Baujahr 2012 bis 2018. Dieser müsste vorne rechts schwer beschädigt sein, so die Polizei

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalles beziehungsweise bittet um Hinweise auf das fahrerflüchtige Fahrzeug an die Polizeiinspektion Mattighofen unter der Telefonnummer +43(0)59133 4207.



von Matthias Lauber
am 20.11.2019 um 09:40 Uhr erstellt,
am 20.11.2019 um 09:40 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Ladendiebin in Haft
14.12.2019, Pasching

PKW-Lenkerin überschlug sich
14.12.2019, Ort im Innkreis

Gleich mehrere Fälle von Körperverletzung in einem Lokal in Neuhofen an der Krems
14.12.2019, Neuhofen an der Krems/Kematen an der Krems

Unbekannter rammte Mofa
14.12.2019, Braunau am Inn

Fünf illegale Flüchtlinge aufgegriffen
13.12.2019, Hörsching